Podcasts

Wie funktioniert Podcasting?

Um Radiosendungen oder Videos eitversetzt auf dem Computer oder mp3-Player anhören zu können, laden Sie sich einfach die gewünschten Sendungen von unserer Website herunter. Der Vorteil beim Podcasting ist, dass Sie die gewünschten Dateien nicht erst mühevoll einzeln abrufen müssen. Sie schließen einfach ein kostenloses Abo ab und bekommen dann automatisch jede neue Folge auf den Computer oder MP3-Player geschickt.

Alles, was Sie für den automatischen Download brauchen, ist ein kleines zusätzliches Programm, das es kostenlos im Internet gibt.

Die Podcasts des Goethe-Instituts unterstützen prinzipiell jede Software zum Lesen von Podcasts (sogenannte PodCatcher), die das Podcast-Format RSS 2.0 unterstützt.
Wikipedia: Liste verschiedener PodCatcher

Da wir unser Podcasts ausschließlich mit Apple iTunes und Juice getestet haben, empfehlen wir Ihnen insbesondere diese Software. Apple iTunes und Juice sind frei verfügbar:
Download Apple iTunes
Download Juice

Unsere Podcasts können Sie mit jeder automatisierten Software holen und anhören. Kopieren Sie die URL (Beispielsweise: http://media.goethe.de/podcast/goethe_musik_01_de.xml) des gewünschten Podcasts in das Feld "Podcast abonnieren" Ihres Podcasting-Programms - etwa unter "Erweitert" bei iTunes ein.