Photo: Otto Dix

    Kontaktdaten der Fikrun-Redaktion

    Über Fikrun

    Fikrun wa Fann ist eine Kultur-
    zeitschrift, die den kulturellen Austausch zwischen Deutschland und islamisch geprägten Kultur-
    kreisen fördert und mitgestaltet. Autoren aus Deutschland, Europa und der islamischen Welt kommen neben anderen internationalen Stimmen zu Wort. Fikrun wa Fann bietet neben Information und Dialog mit den und innerhalb der islamisch geprägten Kulturkreise ein literarisches Forum für aktuelle gesellschaftspolitische Debatten.

    Herausgeber:
    Goethe-Institut e. V.

    Online-Redaktion:
    Ulrike Kaul
    kaul@goethe.de

    Redaktionsleitung:
    Stefan Weidner
    fikrun@goethe.de

    Redaktion:
    Ahmad Hissou
    Stefan Weidner

    Redaktionsbeirat:
    Dr. Katajun Amirpur, Publizistin
    SAID, Schriftsteller
    Prof. Dr. Susanne Schröter, Universität Passau
    Prof. Dr. Udo Steinbach, GIGA-Institut Hamburg
    Gabriele Becker, Goethe-Institut Kairo
    Franz Xaver Augustin, Goethe-Institut Jakarta
    Jun.-Prof. Barbara Winckler, Universität Münster

    Copyright Banner:
    Bildnachweis: Otto Dix, Selbstporträt als Mars, 1915, Öl auf Leinwand ©Städtische Sammlungen Freital.

    Die namentlich gekennzeichneten Artikel geben nicht in jedem Fall die Meinung der Redaktion oder des Herausgebers wieder.

    Qantara.de – Dialog mit der islamischen Welt

    Politik, Kultur, Gesellschaft: Informationen und Diskussionen auf Deutsch, Arabisch und Englisch

    Zenith Online

    Orient im Netz: kritisch, originell und ausgewogen