Kultur und Entwicklung: Qualifizieren

Grundausbildung für Kulturmanagement 2015 - Die Teilnehmenden

Kulturakademie 2015 | ©  Nizar SouissiIm Rahmen seines Programms KULTURAKADEMIE bietet das Goethe-Institut eine Grundausbildung in Kulturmanagement für Akteure der öffentlichen und privaten Kulturwelt, aber auch für aktive Mitglieder von kulturellen Vereinen in Tunesien, Algerien und Marokko an. Ziele sind die Professionalisierung in Fragen des Managements von Institutionen oder Kulturprojekten, sowie die Stärkung des Austauschs und der Zusammenarbeit zwischen öffentlichem und privatem Sektor. Im Focus stehen Themen wie Kulturpolitik, Projektmanagement, Teammanagement, Finanzen und Haushaltsplanung, Fundraising, Marketing und Kommunikation.

Oumayma Abdelhak: Mégrine/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Oumayma Abdelhak: Mégrine/ Tunesien

Mohamed Ait Amraoui: Béjaïa/Algerien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Mohamed Ait Amraoui: La Voix d’Apulée, Béjaïa/ Algerien

 Sami Belhaj: Radès/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Sami Belhaj: Radès/ Tunesien
 Souad Bellaaj: Le Kram/Tunesien| © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Souad Bellaaj: Cinevog, Le Kram/ Tunesien
Shiran Ben Abderrazak: Tunis/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Shiran Ben Abderrazak: Tunis/ Tunesien
Soumia Ben Abedrabou: Algier/Algerien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Soumia Ben Abedrabou: Algier/ Algerien

 Karama Ben Amor: Ariana/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Karama Ben Amor: Ariana/ Tunesien
Hatem Ben Cheikh: Zaghouan/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Hatem Ben Cheikh: Zaghouan/ Tunesien
Mohamed Bouslama: Ben Arous/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Mohamed Bouslama: Ben Arous/ Tunesien
Bahiya Chaieb: Borj Cedria, Ben Arous/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Bahiya Chaieb: Borj Cedria, Ben Arous/ Tunesien
Jawhar Chtioui: Tunis/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Jawhar Chtioui: Cultart.tn, Tunis/ Tunesien
Molka Haj Salem: Tunis/Tunesien| © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Molka Haj Salem: Tunis/ Tunesien
Ahmed Mourad Khanfir: Tunis/Tunesien| © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Ahmed Mourad Khanfir: Tunis/ Tunesien
Faiçal Mahdjoub: INSAF, Batna/Algerien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Faiçal Mahdjoub: INSAF, Batna/ Algerien
Salma Mansour: Tunis/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Salma Mansour: Tunis/ Tunesien
Azza Ouertani: Tunis/Tunesien, Paris/Frankreich | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Azza Ouertani: Tunis/ Tunesien, Paris/ Frankreich
Jamal Ouldali: Ourika Marrakesch/Marokko | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Jamal Ouldali: Ourika Marrakesch/ Marokko
 Saifeddine Rais: Ben Arous/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Saifeddine Rais: Ben Arous/ Tunesien
Zoubida Yasmine Tabti: Algier/Algerien| © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Zoubida Yasmine Tabti: Algier/ Algerien
 Patricia K. Triki: Tunis/Tunesien | © Nizar Souissi, Kulturakademie 2015
Patricia K. Triki: Tunis/ Tunesien
Links zum Thema

„Chaussee der Enthusiasten“

Bericht über die internationale Konferenz „Kulturmanagement: Kulturpolitik“ . Von Merle Hilbk.

Reportagen Bilder Gespräche: Kultur und Entwicklung

Magazin des Goethe-Instituts (Foto: Goethe-Institut)
Das Goethe-Magazin 02/2012 bietet spannende Einblicke in das Programm der Initiative „Kultur und Entwicklung“.

Alumniportal Deutschland

Eine Plattform für Menschen aus aller Welt, die eine Aus- oder Weiterbildung in Deutschland oder einen Sprachkurs absolviert haben.