Politik und Zeitgeschichte

Veranstaltungsarchiv

Rubrik:

2016

Rubrik:

Kalender
Dublin

2015

Rubrik:

Kalender
Goethe-Institut Paris
CCAM-Scène Nationale de Vandœuvre
Dresden
"Große Wörter"
Brüssel
Klanginstallation
Vernissage: Donnerstag, 5. März 18.30 Uhr
Lyon
Im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Cote à côte / ‘Viel Lärm um Nichts’
Goethe-Institut Montréal
Internationale Kunstbiennale Göteborg 2015
Göteborg
Von Constanza Macras / DorkyPark & Oscar Bianchi. Beitrag des Goethe-Instituts zum Internationalen Theaterfestival BUENOS AIRES (FIBA).
Buenos Aires
In der Diskussionsreihe "Bücher, über die man spricht"
Budapest
Auf dem 4. Bangalore Literature Festival
Bangalore

2014

Rubrik:

Kalender
Literaturaustellung im Rahmen der Veranstaltungen zu "1914-2014"
Lille
Goethe-Institut Bangladesch
Goethe-Institut München
Internationale wissenschaftliche Konferenz
Goethe-Institut Riga
"Die Erinnerung der Anderen"
München
Bordeaux
Dienstag, 17. Juni, 19 Uhr – Diskussion
Im Rahmen des Lyon BD Festival
Goethe-Institut Lyon
Goethe-Institut Toulouse
Goethe-Institut Athen
Begleitveranstaltungen zur Ausstellung YEA
Lille
Eine Analyse des Ersten Weltkriegs einhundert Jahre danach
Turin
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung "Endzeit Europa" anlässlich der "Fête de la Musique"
Lille
Goethe-Institut Georgien
Berlin
Goethe-Institut Paris
100 Jahre Erster Weltkrieg
Goethe-Institut Paris
Tbilissi
Im Rahmen des Moskauer Filmfestivals
Moskau
Minsk
Kuala Lumpur
Washington
(1914 - 18)
Goethe-Institut / Max Mueller Bhavan Mumbai
Goethe-Institut San Francisco
Brüssel
Weimar
100 Jahre Werkbund-Ausstellung in Köln
Rom
Kopenhagen
Bukarest
in Zusammenarbeit mit der Abteilung für hebräische, biblische und jüdische Studien der Universität Sydney und dem Jüdischen Museum
Goethe-Institut Sydney
1914–2014
Brüssel
Erster Weltkrieg
Washington
100 Jahre Erster Weltkrieg
Goethe-Institut Paris
Vernissage am 02.10.2014 um 18.30 Uhr
Lyon
mit einem Abschlusskonzert des Leipziger Streichquartetts und Christiane Oelze
Madrid
la deutsche vita
Palermo
Erster Weltkrieg
Goethe-Institut Washington
100 Jahre Erster Weltkrieg
Goethe-Institut Paris
Filmreihe zum Ersten Weltkrieg
Bukarest
Ein Comic zum Ersten Weltkrieg von David Möhring und Philip Rieseberg
Goethe-Institut in Lissabon
Aleida Assmann im Gespräch
Moskau
The First World War: The Great Seminal Catastrophe of the 20th Century
Lagos
Medienstrategien gegen den Krieg
Goethe-Institut Los Angeles
Reflektionen über 100 Jahre Krieg, Völkermord und Massengewalt
Johannesburg, Pretoria, Kapstadt
Theatergastspiel der Folkwang – Universität (Bochum)
Ramallah
Zwei trinationale Konferenzschaltungen zu den Goethe-Instituten in Riga, Zagreb und Moskau aus dem Zeughauskino Berlin verhandeln Nationalstaatenbildung, kulturelle Identität und Ost-West-Beziehungen
Berlin, Riga, Zagreb, Moskau
arte-Filmreihe
Goethe-Institut Brüssel
Frankreich und Deutschland 1914-1918
Lyon
London
100 Jahre nach dem Ausbruch des 1. Weltkrieges
Goethe-Institut Prag
Goethe-Institut Prag
Künste und Litteratur erzählen den ersten Weltkrieg
Goethe-Institut Paris

2012

Rubrik:

Kalender
Musée d'Aquitaine, Bordeaux

1914/2014 – Schlachtfeld Erinnerung: Den Ersten Weltkrieg anders denken.

Foto: Regine Dura

100 Jahre Erster Weltkrieg: Jubiläumsausgabe Fikrun wa Fann

Otto Dix, Selbstporträt als Mars, 1915, Öl auf Leinwand ©Städtische Sammlungen Freital