Son las lenguas extranjeras lenguas extrañas?

– Son estranyes les llengües estrangeres?

Sie benötigen den Flashplayer, um dieses Video zu sehen

Jordi Puntí

Videoclip: 2:00 Min
Vint-i-quatre hores
Barcelona

Sind für Sie Fremdsprachen fremde Sprachen?

„Ich bin gewaltig, ich enthalte Mengen“: Dieser Vers des Dichters Walt Whitman gilt auch für unsere Tage. Er kommt mir in den Sinn, wenn ich durch Barcelona streife und mich unter seine Bewohner mische. Mehr...

Biografie
Geboren 1967 in Manlleu

bis 1991
  • Studium der Romanistik in Barcelona
  • Arbeit für führende Verlage Barcelonas wie Edicions 62, Quaderns Crema oder Columna
  • Mitherausgeber der Sammlung mittelalterliche Poesie La flor inversa (Die umgekehrte Blume)
  • Journalistische Tätigkeit für die Tageszeitung El País
  • Radiosprecher bei RAC-1
  • Mitglied der Autorengruppe „Germans Miranda“
1995
  • Gewinner des Preises der Fundació Enciclopèdia Catalana und des Kritikerpreises Serra d’Or
  • Octavi-Pelissa-Preis
  • Drehbuchvorlage für Ventura Pons
  • Herausgeber der Literaturbeilage „Quadern“ der Tageszeitung El País

Son estranyes les llengües estrangeres?

“Sóc immens, continc multituds”: els nostres dies s’assemblen a aquest vers del poeta Walt Whitman. M’enrecordo de les seves paraules durant les meves passejades per Barcelona, quan em barrejo amb els habitants.  Mehr...

Biografía
Neix al 1967 a Manlleu

fins 1991
  • Estudis de Filologia Romànica a Barcelona
  • Treballa per a importants editorials de Barcelona: Edicions 62, Quaderns Crema, Columna
  • Co-editor de la colּlecció de poesia de l’edat mitjana La flor inversa (Die umgekehrte Blume)
  • Treballs periodístics per El País
  • Traduccions al català (Daniel Pennac, Paul Auster i Amélie Nothomb)
  • Locutor de RAC-1
  • Membre del grup d’escriptors “Germans Miranda”
1995
  • Guanyador del Premi Fundació Enciclopèdia Catalana i del Premi de la Crítica Serra d’Or
  • Premi Octavi Pelissa
  • Guions de cinema per al director Ventura Pons
  • Editor del suplement de El País “Quadern”

    mehrsprachICH

    Ihr habt gewählt: Das ist unser Mehrsprachigkeitsbotschafter!

    11 Fragen zur Mehrsprachigkeit

    © colourbox.com
    Erfolgreiche Litauer und Deutsche erzählen über das Sprachenlernen, Sprache im Alltag und die Mehrsprachigkeit in Litauen und Europa

    SCHIRMHERRSCHAFT DES PROJEKTS

    copyright: Europäische Kommission
    Leonard Orban, Mitglied der Europäischen Kommission zuständig für Mehrsprachigkeit