Kopenhagen 2009

Was gibt es Neues bei goethe.de/klima?

Die RSS-Feeds von goethe.de/klima informieren Sie sofort.
RSS Magazin und Galerie
Udo E. Simonis; © Simonis

Klimaschutz ohne Kulturwandel? – Ein Gespräch mit Udo E. Simonis über das Debakel von Kopenhagen

Gemessen an den in sie gesetzten Erwartungen muss man die Klimakonferenz von Kopenhagen wohl als auf der ganzen Linie gescheitert betrachten. Wie geht’s nun weiter? Ein Gespräch mit Udo E. Simonis.Mehr ...
© Hanna Sauli

Zurück aus Kopenhagen

Während ich diese Zeilen schreibe, befinde ich mich auf dem Weg zurück aus Kopenhagen, wo ich dem Weltklimagipfel beigewohnt, an diversen Seminaren und einer Massenkundgebung teilgenommen und nicht zuletzt auch einige Artikel für eine finnische Klimawebsite geschrieben hatte.  Mehr...
    Weblog: Climate Worlds

    Climate Worlds on the ground: Copenhagen V

    Last Sunday the audience at Klimaforum09, the People's Climate Summit, started enthusiastically to clap when the moderator announced renowned Indian physicist and environmental activist Vandana Shiva with the words of Time magazine, “hero for the planet”.  Mehr...
      © Culture|Futures

      Culture|Futures: Symposium und Arbeitsseminar

      Als Beitrag zur UN-Klimakonferenz in Kopenhagen (COP15) finden sich einige der weltweit wichtigsten Kulturorganisationen zusammen, um eine Botschaft zur Schaffung eines Ökologischen Zeitalters bis zum Jahr 2050 zu verabschieden, die der COP15 offiziell übermittelt wird. Mehr...
        Copyright: Jerzy Strzelecki

        Claus Leggewie über Kultur und Klima: „Unser tägliches Kopenhagen“

        (8. Dezember 2009) Ökostrom aus der Steckdose, Bioprodukte im Supermarktregal und klimaneutrale Flugreisen: Wie wirkt sich eigentlich der Klimawandel auf unsere Kultur aus? Der Kulturwissenschaftler Claus Leggewie über Verantwortung, gerechten Emissionshandel und den Beitrag der Kulturarbeit zum Klimaschutz.Mehr ...