Events

Was zum Kuckuck ist eigentlich dieses Europa?

Performative Umsetzung der EUROPA-LISTE im Rahmen des Salon Sophie Charlotte 2014: „Zukunftsort: Europa“

Samstag 18.01.2014, ab 18.00 Uhr
Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften



Das Projekt EUROPA-LISTE verfolgt mit seinen unterschiedlichen Projektformaten einen hybriden Ansatz: Nach der Online-Umfrage und den Kommentaren von europäischen Intellektuellen, Künstlern, Schriftstellern, Politikern und Passanten auf der Straße folgt eine künstlerische Interpretation der EUROPA-LISTE.

Eine Performance wird die Komplexität der Thematik erlebbar machen. Dazu kommen im Januar 2014 Schauspielstudenten aus zehn europäischen Ländern zu einem Workshop zusammen, in dem sie sich mit den Ergebnissen der Umfrage auseinandersetzen und eine gemeinsame Interpretation ausarbeiten. Die Workshop-Teilnehmer stammen aus Irland, Kroatien, Ungarn, Litauen, Estland, Italien, Frankreich, Österreich, Griechenland und Deutschland. Das Ergebnis, eine mehrsprachige Performance, wird am 18.01.2014 im Salon Sophie Charlotte der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) unter Regie von Irene Wagner und Gabriella Crispino aufgeführt. Der Salon steht 2014 unter dem Motto „Zukunftsort: Europa“.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Samstag 18.01.2014, ab 18.00 Uhr
Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften,
Salon Sophie Charlotte,
Akademiegebäude am Gendarmenmarkt,
Markgrafenstrasse 38,
10117 Berlin

Weitere Infos unter:
http://jahresthema.bbaw.de/

In Zusammenarbeit mit:
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften

Universität der Künste Berlin

Salon Sophie Charlotte 2014: Europa – ein Zukunftsort