Termine

We-Traders Ausstellung Berlin 04/07 – 17/08/2014
Veranstaltungen im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
Änderungen vorbehalten
„KRISE”
Performativer Workshop + Installation für die Ausstellungseröffnung (in englischer Sprache)
Mit Elizaveta Barsegova & Vivian Kvitka die Krise siebdrucken und eine Performance für die Finissage entwickeln
Mindestteilnehmerzahl: 10. Weitere Informationen und Anmeldung bei info.viv.eli@gmail.com
Workshop zur Ausstellungseröffnung
Mit RÜTLI-WEAR eigene We-Traders Mode siebdrucken
Eigene Sachen zum Bedrucken können gern mitgebracht werden!
Installation
Mit Stadt macht satt entdecken, wie wir in der Stadt ernten und Lebensmittel selbst produzieren können und dabei die Stadt verkosten
Schnellkompost-Workshop
(für Kinder und Erwachsene)
Mit Die BODEN SCHAFFT in den TonSteineGärten aus Garten- und Küchenabfällen frische Gartenerde zaubern
Beitrag: 10,00€ pro Person
Um Anmeldung wird gebeten bei Martina Kolarek (DIE BODEN SCHAFFT): office@martinakolarek.com
Präsentation + Gespräch (in englischer Sprache)
Mit Artéria aus Lissabon Architekten als Mediatoren kennenlernen und mit den Aktivisten von Campo de Cebada aus Madrid proben wie eine Investorenruine zum öffentlichen Versammlungsort wird
Präsentation + Gespräch (in englischer Sprache)
PITCHING SOUTH
Mit Kulturarbeitern bei Networking-Sessions europäische Netzwerke ausbauen
In Zusammenarbeit mit INSTITUTO CERVANTES
Pitching South Facebook Veranstaltung
Workshop
Mit Kunst-Stoffe Berlin im Repair Café Kaputtes flicken und verschönern
Um Anmeldung wird gebeten ab 23.6. bei Kunst-Stoffe Berlin – weitere Informationen hier.
Präsentation + Gespräch
Tausche Krise gegen faires Unternehmen
Mit Fairnopoly die Genossenschaft 2.0 als Unternehmensmodell der Zukunft diskutieren
Informationen zu Veranstaltung
Um Anmeldung wird gebeten bei Marian Gutscher (Fairnopoly eG): marian@fairnopoly.de
Performance + Diskussion
Mit Raumstrategen der weißensee kunsthochschule berlin Zusammenhänge zwischen Arbeit, Produktion, Geld und Verschwendung erkunden
Präsentation + Gespräch (in englischer Sprache)
Mit O Espelho lernen, wie man in Lissabon eine politische Wandzeitung macht
Kochen + Workshop (für Kinder und Erwachsene / in englischer und deutscher Sprache)
Mit der Cozinha Popular da Mouraria aus Lissabon zum Chefkoch werden und mit Alex Valder eigenes Geschirr herstellen
Bitte Zutaten zum gemeinsamen Kochen mitbringen!
Um Anmeldung wird gebeten bei: Karina.Mueller.extern@lissabon.goethe.org
Kochen (für Kinder und Erwachsene)
Mit Gartenstudio in der mobilen Küche Crêpes machen – und essen
unterstützt von Dinner Exchange Berlin
Um Anmeldung wird gebeten bei Annabelle Dorn (Gartenstudio): mail@annabelledorn.de
Workshop (für Kinder und Erwachsene)
Mit der workstation ideenwerkstatt und HORTIS aus alten Fahrradschläuchen Portemonnaies und Schulutensilien basteln
Um Anmeldung wird gebeten bei Kunst-Stoffe Berlin: mail@kunst-stoffe-berlin.de
We-Traders Coffee Clash (in englischer Sprache)
Mit Kathrin Wildner / metroZones und Aktivisten von Cozinha Popular und O Espelho aus Lissabon öffentlichen Raum fordern und fördern und Kuchen von Majas Deli kosten
Präsentation + Gespräch
Mit Design-Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft neue We-Trade Ideen diskutieren
Präsentation + Gespräch + Grillen (in englischer Sprache)
Mit betahaus aus Berlin, Toolbox Coworking aus Turin und Berliner Startups beim bet(h)a BBQ im Bethanien den Grill und die Ideen teilen
Präsentation + Gespräch (in englischer Sprache)
Mit den Architekten von Elii aus Madrid ein Krisenkabinett für politische Fiktionen abhalten
We-Traders Coffee Clash
Mit den Gewinnern der We-Traders Open Calls Turin und Berlin diskutieren, mithilfe welcher Ideen man Krise gegen Stadt tauscht, und Kuchen von Majas Deli kosten
Das arbeitende Konzert / Modus 1: Trading Room
Der Vibraphonist und Architekturtheoretiker Christopher Dell entwickelt mit Musikern aus fünf europäischen Ländern in drei Tagen Das arbeitende Konzert: Nach öffentlichen Proben als Verhandlungsprozess innerhalb der stetig „arbeitenden“ We-Traders Ausstellung wird die Stadt zur Bühne für Improvisation als urbane Praxis.
Mehr Informationen zu „Das arbeitende Konzert“
Christopher Dell (DE) Vibraphon, Konzept, Komposition, Musikalische Leitung; Pierre Borel (FR) Saxophon; Antonio Borghini (IT) Kontrabass; Christian Lillinger (DE) Schlagwerk; Lucia Martinez (ES) Schlagwerk; Jonas Westergaard (DK) Kontrabass
Das arbeitende Konzert / Modus 2: City as Stage
Weiterführung von Modus 1 (siehe 23/07 + 24/07)
Mehr Informationen zu „Das arbeitende Konzert“
We-Traders Coffee Clash
Sich mit Open Design City (ODC), Van Bo Le-Mentzel und anderen Open Designern über Copyright, Commons und Community austauschen und Kuchen von Majas Deli kosten
Präsentation + Diskussion
Mit Werkstatt Lastenrad lernen, wie man postfossile Mobilität produziert
Raumratschlag + Gespräch
Mit der Initiative Stadt Neudenken fragen: Wo steht die Liegenschaftspolitik in Berlin?
Um Anmeldung wird gebeten bei: kontakt@stadtneudenken.net
Workshop
Dein faires Unternehmen gegen die Krise
Mit Fairnopoly herausfinden, wie sich das Modell Genossenschaft 2.0 auf unterschiedliche Projekte übertragen lässt
Informationen zu Veranstaltung
Mindestteilnehmerzahl: 10. Um Anmeldung bis zum 28.7. wird gebeten bei Marian Gutscher (Fairnopoly eG): marian@fairnopoly.de
We-Traders Coffee Clash (in englischer Sprache)
Mit Doris Kleilein (Bauwelt), AERA Habitat aus Toulouse, Buena Vista Social Housing aus Turin, Initiative Möckernkiez, der Spreefeld Genossenschaft mit dem Spreeacker und anderen Berliner Initiativen neue Modelle des kooperativen Wohnungsbaus erörtern und Kuchen von Majas Deli kosten
Workshop
Mit Kunst-Stoffe Berlin im Repair Café Kaputtes flicken und verschönern
Um Anmeldung wird gebeten. Ab Ende Juli bei Kunst-Stoffe Berlin – weitere Informationen hier.
Sharehaus Werkstatt 1
Essen + Planen (für Jugendliche und Erwachsene)
Mit dem Sharehaus bei einem gemeinsamen Essen, u.a. mit Carrefour Culturel aus Toulouse neue Formen des Teilens und der urbanen Gemeinschaft (er)finden. Im Anschluss schwärmen die Teilnehmer aus und sammeln in der Nachbarschaft Impressionen, Porträts und Meinungen in Form von Videos.
Um Anmeldung wird gebeten bei Sharehaus: sharehaus.berlin@gmail.com
We-Traders Coffee Clash
Mit RÜTLI-WEAR und anderen Schulprojekten neue Lern- und Schulformen diskutieren und Kuchen von Majas Deli kosten
Sharehaus Werkstatt 2
Werkstatt + Essen (für Jugendliche und Erwachsene)
Mit Sharehaus das gesammelte Video- und Bildmaterial bearbeiten, einen Stadtwertgenerator bauen, gemeinsam einen Live-Blog und einen offenen Brief an die Stadt schreiben und zusammen essen.
Präsentation + Gespräch (in englischer Sprache)
*Fällt leider aus*
Mit The Anxious Prop in die Geschichte des Y-Table eintauchen
We-Traders Wisdom & Wonder Exchange
*Fällt leider aus*
Design Thinking Workshop (Für 8–14 jährige und ausgewachsene Designer)
Mit Rose Apple Lehren gegen Lernen tauschen und Krisenzerstäuber für Berlin bauen
Um Anmeldung wird gebeten bei Rose Apple: rose@roseapple.net
Finissage
mit:
* Kaffee & Kuchen von Maja's Deli
* Siebdruck-Workshop mit RÜTLI-WEAR. Gern eigene Sachen zum Bedrucken mitbringen!
* Präsentation der Ergebnisse der Sharehaus Werkstatt
* um 17:00 Performance mit Elizaveta Barsegova & Vivian Kvitka und Teilnehmern des Workshops “KRISE“