Ralf Thenior


Geboren am 4. Juni 1945 in Bad Kudowa/Schlesien


Lehre als Verlagskaufmann

Ausbildung zum Übersetzer am Dolmetscherinstitut der Universität Saarbrücken

Abitur auf dem zweiten Bildungsweg

Studium der Germanistik und Soziologie in Hamburg

1977 Mitorganisator des 1. Bundesdeutschen Lyrikfestivals in Hamburg

1985/1986 Poetik-Dozentur an der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz

1990 Literaturpreis Ruhrgebiet

1993 Annette-von-Droste-Hülshoff-Preis

1996 Stadtschreiber in Plodiv/Bulgarien

lebt in Dortmund

Bücher, über die man spricht

Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.

litrix.de: German literature online

Portal zur Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur
Link-Tipps