Über uns

© iStockphoto© iStockphoto Das Goethe-Institut ist das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland.

Wir fördern die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Wir vermitteln ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben.

Mit unserem Netzwerk von Goethe-Instituten, Goethe-Zentren, Kulturgesellschaften, Lesesälen sowie Prüfungs- und Sprachlernzentren nehmen wir zentrale Aufgaben der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik wahr. Wir sind dabei auch Partner öffentlicher und privater Kulturträger, sowie der Bundesländer, der Kommunen und der Wirtschaft.

Wir schöpfen aus dem Facettenreichtum unserer offenen Gesellschaft und der lebendigen deutschen Kultur. Wir verbinden Erfahrungen und Vorstellungen unserer Partner im In- und Ausland mit unserer Fachkompetenz und arbeiten im partnerschaftlichen Dialog. Wir sind dabei Dienstleister und Partner für alle, die sich aktiv mit Deutschland und der deutschen Sprache und Kultur beschäftigen und arbeiten eigenverantwortlich und politisch ungebunden.

Wir stellen uns den kulturpolitischen Herausforderungen der Globalisierung und entwickeln innovative Konzepte für eine durch Verständigung humanere Welt, in der kulturelle Vielfalt als Reichtum erkannt wird.
    © iStockphoto
    In Santa Cruz de la Sierra besteht das Deutsch-Bolivianische Kulturinstitut (ICBA) als gemeinnützige Gesellschaft seit über 40 Jahren. Es ist hier mit der Vermittlung der deutschen Sprache und Kultur beauftragt. Die pädagogischen und kulturellen Aufgaben werden im Rahmen des Kulturabkommens zwischen der Republik Bolivien und der Bundesrepublik Deutschland durchgeführt.

    Seit 1998 nennt sich die Kulturgesellschaft Goethe-Zentrum Santa Cruz de la Sierra und ist mit einem Kooperationsvertrag eng mit dem Goethe-Institut mit Hauptsitz in München verbunden.

    Facebook

    Besuchen Sie uns auf Facebook

    YouTube

    Besuchen Sie das Goethe-Institut auf YouTube