Hammesfahr, Petra

Petra Hammesfahr: Ein fast perfekter Plan © Rowohlt
Ein fast perfekter Plan
Berlin: Rowohlt, 2009 - 432 S.
ISBN: 978-3-499-23339-5

Brasilianische Ausgabe:
Um plano quase perfeito

Kerstin will hoch hinaus und schmiedet einen schrecklichen Plan: Ihr Freund Richard soll die reiche Regine Sartorius heiraten und dann durch einen «Unfall» sterben lassen. Zunächst läuft alles glatt – die naive Regine sonnt sich in ihrem unverhofften Glück. Doch dann stellt Richard zu seinem Entsetzen fest, dass seine Frau eine Gabe hat. Eine Gabe, die Kerstin und ihm gefährlich werden könnte …

Leseprobe zum Download via Rowohlt
Rowohlt


    Petra Hammesfahr: Die Sünderin © Rowohlt
    Die Sünderin
    Berlin: Rowohlt, 2000 - 448 S.
    ISBN: 978-3-499-22755-4

    Brasilianische Ausgabe:
    A pecadora

    Cora Bender verbringt mit Mann und Sohn einen Sommernachmittag am See. Auf den ersten Blick eine ganz normale Familie. Doch etwas unterscheidet Cora von den anderen jungen Müttern: Sie wird heute nicht nach Hause zurückkehren – sie hat sich entschlossen zu sterben. Als es Abend wird, lebt Cora noch und muss sich wegen Mordes verantworten. Alle stehen vor einem Rätsel. Was hat diese stille, liebenswürdige junge Mutter veranlasst, mit einem Messer blindwütig auf einen Fremden einzustechen? Für die Polizei ist die Beweislage klar. Nur Hauptkommissar Rudolf Grovian sucht nach einem Motiv und deckt einen Albtraum auf.

    Leseprobe zum Download via Rowohlt
    Rowohlt


      Übersetzungsförderung des Goethe-Instituts

      Förderprogramm zur Übersetzung deutscher Bücher in eine Fremdsprache

      Deutschsprachige Comics

      Hintergründe, Künstlerporträts und Buchtipps zur deutschsprachigen Comicszene
      Link-Tipps