Comics



Paula MastrobertiPaula Mastroberti
ist grafische Künstlerin, Schriftstellerin und Professorin am Institut für Kunst der Bundesuniversität von Rio Grande do Sul. Sie ist Autorin der Werke „Heroísmo de Quixote“ (Gewinner des Prêmio Jabuti des Jahres 2006) und „Adormecida: cem anos para sempre“ (für den Preis HQMix nominierte Comicerzählung des Jahres 2013). Darüber hinaus arbeitete sie an der Anthologie „Osmose“ mit, einem Projekt des Goethe-Instituts Porto Alegre.

zurück zur Übersicht

    Beilage der taz zur WM in Brasilien

    Essays von Luiz Ruffato, Torero und Rogério Pereira.

    Dribles Literários

    Broschüre (PDF, 3,1 MB)
    Flyer (PDF, 1,5 MB)

    Grüsse an die Fans in Brasilien

    Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie viel Brasilien in uns steckt.