Lesenovelas



Quiz: Nora, Zürich

1) Wie alt ist Nora?
a) Sie ist achtzehn Jahre alt.
b) Sie ist dreiundzwanzig Jahre alt.
c) Sie ist zweiunddreißig Jahre alt.
d) Sie ist vierundzwanzig Jahre alt.
2) Wo lebt sie?
a) Sie lebt in Kalifornien.
b) Sie lebt in Paris.
c) Sie lebt in London.
d) Sie lebt in Zürich.
3) Wo wohnt sie da?
a) In einer Villa.
b) In einem Apartment.
c) In einem Park.
d) In einer Vierzimmerwohnung.
4) Wie groß ist ihre Familie?
a) Sie sind zu zweit.
b) Sie sind zu dritt.
c) Sie sind zu viert.
d) Sie sind zu fünft.
5) Leben sie alle unter einem Dach?
a) Ja, sie leben alle zusammen.
b) Nein, Nora lebt allein.
c) Nein, Noras Bruder wohnt in Hongkong.
d) Nein, Noras Schwester wohnt in Tokio.
6) Was hat Noras Familie?
a) Sie hat ein Bankkonto in Zürich.
b) Sie hat eine Bank in Zürich.
c) Sie hat eine Villa in New York.
d) Sie hat einen großen Park.
7) Was macht Nora?
a) Sie arbeitet bei der Bank.
b) Sie arbeitet als Verkäuferin.
c) Sie studiert an der Universität.
d) Sie ist Tennisspielerin.
8) Warum ist Nora superreich?
a) Sie ist sehr reich, weil ihr zehn Prozent der Bank gehören.
b) Sie ist sehr reich, weil sie im Lotto gewonnen hat.
c) Sie ist sehr reich, weil sie von ihrem Vater jedes Jahr viel Geld bekommt.
d) Sie ist sehr reich, weil sie von ihrer Tante viele Häuser geerbt hat.
9) Was hält Nora von ihrem Leben?
a) Sie fühlt sich deprimiert.
b) Sie findet das Leben ziemlich langweilig, deshalb spielt sie ständig Computerspiele.
c) Obwohl sie im totalen Luxus lebt, findet sie das Leben langweilig.
d) Sie ist ständig im Stress, weil sie an der Universität viel studieren muss.
10) Wie ist Noras Freund Chris?
a) Er ist ein attraktiver, aber ein langweiliger Typ.
b) Chris ist weder attraktiv noch langweilig.
c) Er ist ein intelligenter Mann.
d) Er ist ein sympathischer und attraktiver Mann.
11) Welcher Artikel interessiert Nora in der Neuen Zürcher Zeitung?
a) Ein Artikel zum Thema Tennis.
b) Ein kleiner Artikel zum Thema Frauenboxen.
c) Ein großer Artikel zum Thema Golf.
d) Ein Artikel zum Thema Joggen.
12) Womit fährt Nora in das Sport-Zentrum?
a) Sie nimmt ein Motorrad.
b) Sie fährt mit dem Porsche.
c) Sie fährt mit dem Mercedes.
d) Sie fährt mit dem Hummer.
13) Was will sie da machen?
a) Sie will Fitnessübungen machen.
b) Sie will Tennis spielen.
c) Sie will boxen.
d) Sie will sich das Training ansehen.
14) Wie fühlt sich Nora nach dem Kampf?
a) Sie ist unglücklich, weil ihr Auge blau, ihre Nase und Lippen dick sind.
b) Sie ist glücklich, obwohl ihr Auge blau, ihre Nase und Lippen dick sind.
c) Sie ist sehr müde, weil ihr alles weh tut.
d) Sie ist sehr brav und will weiter kämpfen.
15) Warum fährt Nora jeden Tag in das Sport-Zentrum?
a) Sie zeigt Heidi viele Boxtechniken und-tricks.
b) Sie trainiert ihre Muskeln.
c) Sie lernt den Links-Rechts-Links-Schlag.
d) Sie trainiert und lernt Boxtechnik.
16) Wen lernt Nora eines Tages im Sport-Zentrum kennen?
a) Sie lernt Max kennen, der bei der Polizei arbeitet.
b) Sie lernt Max kennen, der als Butler arbeitet.
c) Sie lernt Max kennen, der als Boxentrainer arbeitet.
d) Sie lernt Max kennen, der als Polizeichef arbeitet.
17) Welches Angebot bekommt Nora von Max?
a) Sie soll als Spezial-Agentin im Haus der Drogen-Mafia wohnen.
b) Sie soll zusammen mit der Polizei in die Berge fahren.
c) Sie soll als Spezial-Agentin gegen die südamerikanische Drogen-Mafia kämpfen.
d) Sie soll mit den Südamerikanern im Ring boxen.
18) Wo findet die Polizei das Haus der Drogen-Mafia?
a) Das Haus liegt auf dem Zürichberg.
b) Das Haus liegt im Schwarzwald.
c) Das Haus liegt in den Schweizer Alpen.
d) Das Haus liegt im Harz.
19) Wer war der Boss der Drogen-Mafia?
a) Die Frau mit den blonden Haaren.
b) Der Mann am Fenster.
c) Der Mann mit Whisky und Kokain.
d) Die Frau mit den schwarzen Haaren.
20) Wie rettet Nora Max?
a) Sie erschießt den Boss der Drogen-Mafia und fliegt den Helikopter zum nächsten Krankenhaus.
b) Sie boxt den Boss der Drogen-Mafia nieder und fliegt den Helikopter zum nächsten
Krankenhaus.
c) Sie boxt dem Boss der Drogen-Mafia so lange ins Gesicht, bis die Frau k.o. ist.
d) Sie lässt die Frau aus dem Helikopter aussteigen und bringt Max in Krankenhaus.
 
Gib bitte deinen Vor- und Nachnamen für die Urkunde an.
Vorname: 
Nachname: 

Um die Urkunde anzusehen und auszudrucken, benötigst du einen PDF-Reader!
Get Adobe PDF-Reader