Marcel Mieth

Marcel Mieth studierte Bildhauerei an der Kunsthochschule Berlin Weissensee bei Karin Sander, Inge Mahn und Berndt Wilde und schloss dort 2006 als Meisterschüler ab.

Noch während des Studiums begann die Zusammenarbeit mit Lina Faller, Thomas Stüssi und Susanne Weck als FallerMiethStüssiWeck, kurz FMSW. “Wo sind wir eigentlich?” wird zur zentralen Frage der Gruppe. Erörtert wird das Thema in raumgreifenden Installationen und konzeptionell mit dem Global Positioning System.

In seiner parallel dazu entstandenen Einzelarbeit bedient sich Marcel Mieth vieler Ansätze der Gruppenarbeit, entwickelt diese mittels persönlicher Betrachtungen weiter. Die Frage “Wo sind wir eigentlich?” wird unter dem Aspekt einer zuversichtlichen Ratlosigkeit des Daseins und eines Nichteinverstandenseins mit der Geworfenheit in die Welt beantwortet. Von dieser Welt, die er gerne als “Planet der Affen” bezeichnet, versucht er sich ein eigenes, humorvolles Bild zu machen.

 

© Marcel Mieth

MARCEL MIETH

Resident an der Meetfactory

Juli bis September 2012

www.marcelmieth.com