2007

Die Prager Buchmesse Svět knihy (3. bis 6. Mai 2007) hatte 2007 „Deutschsprachige Literatur“ als Schwerpunkt.
Am 4. und 5. Mai konnten Sie im Rahmen von „Das Buch“ zehn deutsch schreibende Autoren erleben, die sich mit ihren aktuellen Büchern dem tschechischen Publikum vorstellten: Karen Duve, Eleonore Frey, Barbara Frischmuth, Jakob Hein, Paulus Hochgatterer, Bodo Kirchhoff, Judith Kuckart, Clemens Meyer, Rosemarie Poiarkov, Matthias Zschokke.

Darüber hinaus präsentierten sich Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz unter dem Motto "Die Zukunft erlesen" auf einem Gemeinschaftsstand, der von der Frankfurter Buchmesse, dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und dem Schweizer Buchhändler- und Verlegerverband SBVV betreut wurde.

Im Anschluss an die Buchmesse (9. bis 18. Mai) wurde im Goethe-Institut Prag eine Buchausstellung gezeigt, die wichtige ins Tschechische übersetzte Werke deutscher, österreichischer und schweizerischer Autoren vorstellte.