Programm

In Zeiten des abnehmenden Lichts

Deutschland 2017, 101 min.
Regie: Matti Geschonneck
Darsteller: Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Sylvester Groth, Evgenia Dodina, Alexander Fehling

Sprache: Deutsch / Untertitel: Englisch, Tschechisch
In Zeiten des abnehmenden Lichts © Beta Cinema Trailer


Ost-Berlin im Frühherbst 1989: Wilhelm Powileit wird 90. Was hat der alte Mann nicht alles erlebt? Seit 75 Jahren ist er überzeugter Kommunist und floh einst aus Nazi-Deutschland nach Mexiko. Nach seiner Rückkehr in die DDR stand ihm als ehemaliger „West-Emigrant“ nur eine eher bescheidene SED-Parteikarriere offen. Heute aber bringen ihm junge Pioniere ein Geburtstagsständchen, und er wird mit Orden behängt. Während Wilhelm hartnäckig verleugnet, dass sein Ideal einer besseren Welt nur eine Chimäre war, verlässt die junge Generation das Land. Auch in seinem unmittelbaren privaten Umfeld gibt es Risse, die nicht mehr zu kitten sind…

Ein filmisches Gesellschaftsbild, in dem Wege und Irrwege des 20. Jahrhunderts am Beispiel einer auseinanderbrechenden Großfamilie aufgezeigt werden.In der Hauptrolle brilliert Bruno Ganz (Der Untergang).

Ein Werk von eigener Kraft und Schönheit. Und von einem feinen Humor.
Berliner Zeitung

Ort Datum Uhrzeit
Prag
Kino Lucerna
So, 22.10.2017 20:15
Online Tickets
Prag
Kino Atlas
Mi, 18.10.2017 18:15
Online Tickets
Links zum Thema

Film in Deutschland

Artikel und Links zu ausgewählten Themen