Archiv

Mit Deutsch, Musik und Tanz einmal um die Welt

© Goethe-Institut Sokolover Grundschüler feiern ihre ausgezeichneten Deutschlehrerinnen: Rund 40 Schüler/-innen der Grundschule Sokolov führten am 6. November 2013 im Rahmen einer Schulfeierstunde Auszüge aus dem Musical Kater Mikesch wandert um die Welt auf.

Die mitreißende Vorstellung begeisterte die zahlreich erschienen Gäste der Stadt Solokov und die anwesenden Partner der šprechtíme-Kampagne, die den Wettbewerb im Schuljahr 2012/13 zum ersten Mal in der Tschechischen Republik ausrichteten. Das mit theaterpädagogischen Elementen aufgeführte Singspiel war der Höhepunkt einer Feierstunde, mit der die an der Schule lehrenden Deutschlehrerinnen geehrt wurden.

© Goethe-InstitutHana Plachá, Ivana Vacková und Brigitte Havelková erhielten für dieses beispielgebende Schülerprojekt den 3. Preis. Das Engagement der drei Lehrerinnen, die derartig aufwendige Projekte seit zehn Jahren in Partnerschaft mit einer bayerischen Grundschule durchführen, ist beispielhaft: „Es steckt viel Arbeit dahinter, die wir außerhalb unserer Arbeitszeit leisten, um ein derart vielseitiges Lernprojekt zu planen und durchzuführen“ gesteht Hana Plachá mit einem verschmitzten Lächeln.

„Aber wir sind überzeugt, dass unser Projekt weit über unsere Schule hinaus ausstrahlt und mit dazu beigetragen hat, das Interesse an der deutschen Sprache in Sokolov aufrecht zu erhalten. „Und“, fährt sie fort, „unsere Kinder haben Freude daran und so freuen wir uns auch!“