TestDaF (Test Deutsch als Fremdsprache)

Goethe-Institut
Goethe-Institut
Der TestDaF ist eine Sprachprüfung auf fortgeschrittenem Niveau. Er umfasst auf der sechsstufigen Skala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen die Niveaustufen B2 bis C1 und ist der von allen Hochschulen in Deutschland anerkannte Sprachnachweis für den Hochschulzugang. Fachwissen ist nicht erforderlich.

Mit dem erfolgreich abgelegten TestDaF weisen Sie nach, dass Sie

  • in verschiedenen Kurztexten wichtige Einzelinformationen herausfinden können,
  • Details und Gesamtaussagen journalistischer und wissenschaftlicher Texte verstehen können, die sich mit wissenschaftlichen oder gesellschaftspolitischen Fragestellungen befassen,
  • Alltagssituationen detaillierte Informationen entnehmen können,
  • Interviews oder Gesprächsrunden zu studienbezogenen oder allgemeinwissenschaftlichen Themen folgen können,
  • Vorträge zu wissenschaftlichen Themen verstehen können,
  • einen eigenen, gut strukturierten und verständlichen Text verfassen und Argumente vorbringen können,
  • Daten beschreiben, zusammenfassen und miteinander vergleichen können,
  • in Diskussionen und Gesprächen begründet Stellung nehmen, Alternativen abwägen sowie Hypothesen bilden können.

Anerkennung

Wenn Sie die Prüfung in allen vier Teilprüfungen mit der TestDaF-Niveaustufen 4 abgeschlossen haben, gilt das Zeugnis als Sprachnachweis der Hochschulzulassung an jeder Hochschule in Deutschland. Die Sprachprüfung TestDaF ist auch ein international anerkannter Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse für wissenschaftliche Vorhaben und akademische Berufe.

Orte, Preise, Termine und Anmeldung

Der TestDaF kann an lizenzierten Testzentren, wie Goethe-Instituten, DAAD-Lektoraten, Hochschulen oder Sprachschulen, abgelegt werden. Zurzeit gibt es rund 390 Testzentren in 80 Ländern. Ein Testzentrum in Ihrer Nähe finden Sie über die Webseite des TestDaF-Instituts. Der TestDaF ist Teil des GI-Prüfungsportfolios.

Für den TestDaF müssen Sie ein Prüfungsentgelt bezahlen. Den genauen Preis erfragen Sie bitte in Ihrem Testzentrum.

Weltweit können Sie am TestDaF an sechs festgelegten Terminen pro Jahr teilnehmen. In der Volksrepublik China gibt es besondere Termine; die Anmeldung erfolgt bei der National Education Exmination Authority. In allen anderen Ländern melden Sie sich bitte im TestDaF-Teilnehmerportal auf www.testdaf.de an.

Entwicklung

Die Aufgaben des TestDaF werden vom TestDaF-Institut entwickelt, das eine Einrichtung der Gesellschaft für Akademische Studienvor-
bereitung und Testentwicklung e.V. ist. Träger des Instituts sind u.a. die Hochschulrektorenkonferenz, der Deutsche Akademische Austauschdienst und das Goethe-Institut.

    Prüfungsorte

    Sie können Ihre Prüfung an den Goethe-Instituten in Deutschland ablegen.

    Prüfungspreise

    Prüfungspreise an den Goethe-Instituten in Deutschland im Überblick

    Video: Deutsch lernen in Deutschland

    Newsletter

    Aktuelle Infos. Gleich abonnieren!