Jugendkursteam

Copyright: Goethe-Institut e.V.Copyright: Goethe-Institute in Deutschland

Organisation mit Erfahrung

Die Kursleiter

In der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben unsere Kursleiter viel Erfahrung. Auf dem Campus sind sie verantwortlich für die Organisation von Unterricht, Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm, aber auch für die Sicherheit und die Gesundheit. Sie stehen den Kursteilnehmern wie den Eltern jederzeit für Fragen und Anregungen zur Verfügung und wissen immer, mit Rat und Tat zu helfen. Per E-Mail und per Telefon sind die Kursleiter für die Eltern erreichbar.

Die Lehrkräfte

Die jungen Teilnehmer im Jugendkursprogramm profitieren von der Expertise und der Qualifikation unserer Lehrkräfte. Jede Klasse hat einen eigenen Klassenlehrer. Den Unterricht in unseren Klassen mit maximal 16 Teilnehmern gestalten unsere Lehrer für die Altersgruppe passend, abwechslungsreich und als spielerisch interaktiven Prozess. Selbstverständlich gehen unsere Lehrer auf die individuellen Fähigkeiten und Lernziele ein und helfen auch bei speziellen Wünschen. Auch außerhalb der Unterrichtszeiten stehen sie für Beratung und für individuelle Lernhilfe zur Verfügung. Die Klassenlehrer begleiten die Teilnehmer auch auf den landeskundlichen Exkursionen.

Die Betreuer

Unsere Betreuer sind rund um die Uhr für unsere Kursteilnehmer da. Sie gestalten das Sport-, Kultur- und Freizeitprogramm, orientiert an den Wünschen der Teilnehmer. Die Betreuer stehen als Ansprechpartner für alle Fragen des Alltags zur Verfügung. Auch sie sind vom Goethe-Institut speziell für diese Kurse ausgesucht und verfügen über viel Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen.

Im Durchschnitt steht für maximal 16 Kursteilnehmer mindestens ein Betreuer zur Verfügung. Je jünger die Teilnehmer sind, desto intensiver ist die Betreuung, so dass ein optimales Freizeitangebot und die notwendige Aufsicht gewährleistet sind.

    Video: Kinder- und Jugendkurse