Europäische Kulturhauptstadt Tallinn 2011

Vom 1. Juni bis August 2012 wird eine Auswahl an Arbeiten aus der Ausstellung „Gateways“ im Haus für elektronische Künste in Basel gezeigt.
www.haus-ek.org

Ehrung für Gateways-Künstler:
Timo Toots erhält für sein Projekt „Memopol-2“ die renommierte Auszeichnung Goldene Nica für interaktive Kunst.
prix2012.aec.at

Neueste Beiträge


Digitale Schneckenpost
„Real Snail Mail“ ist der erste E-Mail-Service, der lebende Schnecken als Überträger von E-Mail-Nachrichten nutzt.
Mehr ...
Die elektromagnetische Stadt
Christina Kubisch macht das elektromagnetische Tallinn erlebbar.
Mehr ...
Netzwelt auf der Kugel
Ein Globus zeigt eine kartografische Darstellung von Ländern, Kontinenten und Meeren in Kugelform.
Mehr ...
    boredomresearch | Foto: Kaupo Kikkas

    Künstler

    Erfahren Sie mehr über die Künstler und ihre Arbeiten, die für die Ausstellung „Gateways“ entstanden sind. Mehr ...
        © Achim Mohné, VG Bildkunst Bonn

        Magazin

        Was macht der Wandel durch digitale Medien mit der Kunst? Künstler, Kuratoren und Kulturjournalisten diskutieren. Mehr ...