Programm

Vernissage


Zur offiziellen Vernissage der Ausstellung „gateways“ am 18. Mai 2011 sind unter anderem Gäste aus Politik, Kultur und Medien ins Kumus-Kunstmuseum eingeladen.

Sie folgen der Aufforderung von Mindaugas Gapševičius „Get a pattern“ und bedrucken sich ein T-Shirt mit einem selbst generierten Internet-Code. Sie bestaunen die Bohne, die die Künstlergruppe RIXC ins Kumu gepflanzt hat, lernen Kirsten Geislers virtuelle Schönheit Maja Brush kennen, betrachten Ingo Günthers Globen und verfolgen die digitale Schneckenpost von boredomresearch.

    Aktuell informiert über gateways

    Facebook

    Werde Fan von gateways

    RSS

    RSS
    RSS
    Aktuell informiert via RSS-Feed

    Twitter

    Folge uns
    auf Twitter