Tanger

Am 30. Oktober 2007 ist in Tanger der Dialogpunkt Deutsch des Goethe-Instituts eröffnet worden. Träger-Institution ist die DMG (Deutsch-Marokkanische Gesellschaft Nord). Den Beirat der DMG bilden gemäß ihrer Satzung die Botschaft der BRD, das Goethe-Institut, die Gesellschaft für technische Zusammenarbeit (GtZ), die Deutsche Industrie- und Handelskammer (AHK) in Marokko und das Instituto Cervantes in Tanger.

In zwei dafür eingerichteten Schulräumen wird ab Januar 2008 der deutsche Sprachunterricht aufgenommen. Es stehen zwei muttersprachliche Deutschlehrer sowie zwei im Rahmen des Goethe-Instituts erfahrene marokkanische Sprachlehrer zur Verfügung.



Der Dialogpunkt Deutsch Tanger bietet seine Bibliothek mit ausgewählten Print- und audiovisuellen Medien in deutscher sowie einige in arabischer, fanzösischer oder spanischer Sprache. Sie finden unter anderem deutsche Gegenwartsliteratur und einführende Werke aus den Bereichen Geschichte, Kultur, Gesellschaft und Politik, aber auch Filme auf DVD oder VHS sowie Hörbücher und CDs. Studierenden stehen Lehrmaterialien, Nachschlagewerke und Wörterbücher zur Verfügung.


In einer Sonderabteilung befindet sich ein umfangreiches historisches Leseangebot über Tanger, Marokko, Nordafrika und den Mittelmeerraum und das historische Bildarchiv-Tanger.





In den beiden Multimedia-Räumen gibt es zwei PCs mit Internetverbindung zu benutzen, deutsches Satelliten-TV, Video- und DVD-Projektionen auf Großbildschirm, Musik mit CD-Player und anderes mehr.




Kulturveranstaltungen wie Filmabende, Literarische Abende mit Autoren, Dichterlesungen, Ausstellungen und Konzerte werden in eigener Regie und zusammen mit Partnerorganisationen in Tanger oder in Kooperation mit dem Goethe-Institut angeboten.


Der Dialogpunkt Deutsch Tanger bietet seinen Besuchern außerdem eine sehr geräumige sonnige Terrasse (mit kleiner Kaffee-Küche) für den interkulturellen Dialog.

 

 

Öffnungszeiten :
Montag 10.00 Uhr - 13.00 Uhr
16.00 Uhr - 19.00 Uhr
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag


Kontakt
Dialogpunkt Deutsch des Goethe-Instituts
in der Deutsch-Marokkanischen Gesellschaft (DMG)
11, Rue Belgique
90 000 Tanger – Marokko
Mail Symbol dmg.nord@dmgnord.org
www.dmgnord.org

Betreuung
Hans Joachim Tischleder
Tel/Fax: +212 5 39 373390
Mail Symbol dmgnord.hans@gmail.com


Bounoua Med Ayoub
Tel/Fax: +212 5 39 373390
Mail Symbol dmgnord.ayoub@gmail.com


Öffnungszeiten der Bibliothek:
Montag bis Freitag : von 15.00 bis 19.00 Uhr

    Fikrun wa Fann

    Die Kulturzeitschrift des Goethe-Instituts für den Dialog mit der islamischen Welt.
    Fikrun wa Fann ist auch als E-Paper online.