Übersetzungen ins Arabische

Für die hier aufgelisteten Titel haben Verlage bereits die Lizenz für eine Übersetzung ins Arabische erworben. Sie finden hier Angaben zu den arabischen Verlagen sowie zu den Übersetzern.

Krieg oder Frieden – Die arabische Revolution und die Zukunft des Westens
Hamed Abdel-Samad

Klimakapseln – Überlebensbedingungen in der Katastrophe
Friedrich von Borries

Verschleierte Wirklichkeit – Die Frau, der Islam und der Westen
Christina von Braun, Bettina Mathes

Schreckens Männer. Versuch über den radikalen Verlierer
Hans Magnus Enzensberger

Wohin geht die türkische Gesellschaft? Kulturkampf in der Türkei
Rainer Hermann

Wer ist wir? Deutschland und seine Muslime
Navid Kermani

Das Bohren harter Bretter – 133 politische Geschichten
Alexander Kluge

Die Weltreise einer Fleeceweste – Eine kleine Geschichte der großen Globalisierung
Wolfgang Korn

Haus der Schildkröten
Annette Pehnt

In Zeiten des abnehmenden Lichts
Eugen Ruge

Kampf der Fundamentalismen: Radikales Christentum, Radikaler Islam und Europas Moderne
Heinrich Wilhelm Schäfer

Die Zeitwaage
Lutz Seiler

Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes
Clemens J. Setz

Rico, Oskar und die Tieferschatten
Andreas Steinhöfel
Mit Illustrationen von Peter Schössow


Kampfabsage
Ilija Trojanow, Ranjit Hoskoté

Klimakriege
Harald Welzer

Übersetzungsförderung

Das Förderprogramm des Goethe-Instituts unterstützt ausländische Verlage bei der Publikation deutscher Literatur.