2014

Gelungener Jahresausklang © Goethe-Institut Kairo

Gelungener Jahresausklang

Für den Bibliotheksbus war die letzte Fahrt ins Nildelta im Jahr 2014 zugleich ein wunderbarer Jahresausklang.
Mehr ...
Der Bibliotheksbus in Oberägypten, in Kairo, im Delta und an einer neuen Haltestelle in der Provinz Beheira © Goethe-Institut Kairo

Neue Haltestelle in der Provinz Beheira

Die Zeit war knapp, die Entfernungen groß. Doch es hat sich gelohnt. An die 2.300 Kinder und Erwachsene erreichte der Bibliotheksbus mit seinem unterhaltsamen und lehrreichen Programm.Mehr ...
Bibliotheksbus; © Goethe-Institut Kairo

Erster Besuch im neuen Schuljahr

Starker Auftaktbesuch des Bibliotheks­busses im neuen Schuljahr. Bei 13 Besuchen an neun Haltestellen im Nildelta waren insgesamt 2.187 Kinder mit von der Partie. Neue Bücher und Spiele stießen auf große Begeisterung.Mehr ...
Abschied von den Sommerferien; © Goethe-Institut Kairo

Der Bibliotheksbus nimmt Abschied von den Sommerferien

Sechs Tage lang war der Bibliotheksbus auf seiner letzten Fahrt in den Sommerferien im Nildelta unterwegs.Mehr ...
Bibliotheksbus trifft Wissenschaftsbus; © Goethe-Institut Kairo

Bibliotheksbus trifft Wissenschaftsbus

„Modisch schick“ lautet die Devise im Universitäts-Kinderklinikum in Damanhur. Die Fekrawy-Krawatte macht’s möglich!Mehr ...
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte © Goethe-Institut Kairo

14 Stopps im Delta

Schon zum zweiten Mal in diesem Monat hat sich der Bibliotheksbus auf den Weg ins Nildelta gemacht. Bei der zehntägigen Rundfahrt wurden alle Haltestellen im Delta angefahren.Mehr ...
Bibliotheksbus in der El-Safwa-Schule in Kafr el-Dawwar © Goethe-Institut Kairo

855 Kinder beim neuartigen Bibliotheksbusprogramm im Nildelta

Die Abschlussprüfungen sind vorbei. Die Sommerferien haben begonnen. Der Bibliotheksbus hat die erste diesjährige Ferienrundfahrt gemacht.Mehr ...
Bibliotheksbus im Nildelta im Mai; © Goethe-Institut Kairo

Auf geht’s ins zweite Jahr mit dem Bibliotheksbus

Auf seiner jüngsten Fahrt durchs Nildelta hielt der Bibliotheksbus im Mai 2014 an sechs Haltestellen. Ein gelungener Start ins zweite Jahr.Mehr ...
Ein Jahr Bibliotheksbus; © Goethe-Institut Kairo

Ein Jahr Bibliotheksbus

Seit einem Jahr unternimmt der Bibliotheksbus regelmäßig Fahrten ins Nildelta. Bei 96 Besuchen an elf verschiedenen Haltestellen hat das Bibliotheksbus-Team mit insgesamt 10.042 Kindern viele spannende Dinge rund ums Thema Lesen erlebt.Mehr ...
Lesen und Schreiben | © ra2 studio - Fotolia.com

Großoffensive gegen die Leseschwäche – das Netzwerk ELINET

Für jeden fünften Europäer ist die Welt schwer zu entziffern. Das European Literacy Policy Network soll Modelle für Lese- und Schreibförderung entwickeln.Mehr ...
© Goethe-Institut Kairo

Endlich! Start ins zweite Halbjahr mit 1.240 Kindern

Zu Beginn des Sommerhalbjahres steuerte der Bibliotheksbus während einer strammen Tour durchs Nildelta mehr oder weniger alle Haltestellen an.Mehr ...
© Goethe-Institut Kairo

Halbjahresferien – Klappe, die zweite

Eine Woche, drei Provinzen, sieben Stationen, 276 Kinder – das war die letzte Fahrt des Bibliotheksbusses ins Nildelta während der Halbjahresferien.Mehr ...
Gestalten mit geometrischen Formen an der Amr Bin Abdulaziz-Schule in Hosh Eissa © Goethe-Institut Kairo

Halbjahresferien

Bei einem Blitzbesuch im Nildelta steuerte der Bibliotheksbus innerhalb von nur knapp einer Woche insgesamt acht Haltepunkte an, darunter auch das Universitäts-Kinderklinikum in Mansura.Mehr ...
Prinzessinnen und Prinzen am Universitäts-Kinderklinikum in Mansura © Goethe-Institut Kairo

Neue Haltestellen des Bibliotheksbusses im Nildelta

Das Universitäts-Kinderklinikum in Mansura und das Stadtviertel Kafr Ashry im Stadtbezirk Mina’ El Bassal in Alexandria.Mehr ...
Literatur auf Rädern: Zur Bildergalerie © Goethe-Institut Ramallah

Die Fahrbibliothek des Goethe-Instituts in Palästina

Seit 2010 betreibt das Goethe-Institut Palästinensische Gebiete in Zusammenarbeit mit dem Institut Français eine Fahrbibliothek für Kinder und Jugendliche.Mehr ...
Der Bibliotheksbus kämpft sich durch den Regen © Goethe-Institut Kairo

Der Bibliotheksbus kämpft sich durch den Regen

Trotz kalter Witterung und anhaltender Regenfälle konnte der Bibliotheksbus an mehreren Orten in der Provinz Dakahlia mit insgesamt 232 Kindern Programm machen.Mehr ...
Lesen und diskutieren an der Khaled el-Toukhy-Grundschule © Goethe-Institut Kairo

Fekrawys Bücherkiste

Der sechste Besuch in Dakahlia seit Beginn des Bibliotheksbus-Projekts war zugleich auch schon der zweite Besuch in dieser Provinz im neuen Schuljahr. Bei der letzten Fahrt dorthin hatte der Bus den Kindern erstmals die Fekrawy-Ausleihkisten mitgebracht.Mehr ...

 

Fekrawy