Buchmessen

Frankfurter Buchmesse   deutsch

Die international wichtigste Buchmesse ist hauptsächlich eine Messe für Fachpublikum; Publikum ist nur an zwei Tagen zugelassen. Sie stellt die umfangreichste Online-Datenbank der Branche bereit und vermittelt deutsche Literatur ins Ausland. 2007 war Katalonien Gastland der Messe mit dem Erfolg zahlreicher längerfristiger Kooperationen. 2010 lag der Schwerpunkt bei Argentinien.

Leipziger Buchmesse   deutsch

Der wichtige Impulsgeber des Frühjahres. Wichtige Neuerscheinungen werden bei diesem ersten Branchentreffen des Jahres präsentiert. Im Gegensatz zur Frankfurter Buchmesse ist diese Messe eine echte Publikumsmesse. Die Begegnung zwischen Autor und Leser steht eindeutig im Mittelpunkt.

Bibliothekskatalog des Goethe-Instituts

Der Katalog der Goethe-Institute weist die Medienbestände der Bibliotheken in den Goethe-Instituten im Ausland nach.