Partner

Dieses Projekt ist entstanden in Kooperation mit Prof. Dr. habil. Joëlle Aden (Einsatz von Künsten im Fremdsprachenunterricht) und Sandrine Eschenauer (Doktorandin: Sprachmittlungsformen im DaF-Unterricht mit Mehrsprachigkeitsansätzen durch performatives Lehren/Lernen und künstlerische Praxis)







Zusammenarbeit mit Prof. Dr. habil. Ursula Hirschfeld (komparative Phonetik) .



Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft des französischen Bildungsministers,


Es steht ebenfalls unter der Schirmherrschaft des deutschen Botschafters in Paris




Das Projekt hat die freundliche Unterstützung des Auswärtigen Amtes der Bundesrepublik Deutschland erhalten.







Weitere Projektpartner: