Lesen - Die Deutschen und Fußball (A2)

Lesen: E-Mail "Ausländer im Fußball"

Sie lernen hier etwas über die Deutschen und „Fußball in Deutschland – Ausländer im Fußball“.

1.Sprechen Sie mit Ihren Partnern vor dem Lesen über die folgenden Punkte:

  • Gibt es Fußballspieler, die für Sie Vorbilder sind?
  • Gibt es Fußballspieler in den Teams in Ihrem Heimatland mit Eltern, die nicht hier geboren sind?
  • Was glaubt Sie oder wissen Sie schon? Gibt es in Deutschland viele Ausländer?

2. Arbeit mit neuen Vokabeln

Diese Vokabeln kennen Sie vielleicht noch nicht.
Finden Sie sie in einem guten Wörterbuch, vielleicht www.dict.cc
Download SymbolLerntipp zum Arbeiten mit einem Wörterbuch (PDF, 184 KB)

Vokabeln:

das Einwanderungsland,
der Gastarbeiter, -
die Berufschance, -
der Staatsbürger,
sich wohlfühlen,
der Ehrgeiz,
das Vorbild

3. Lesen der E-Mail von Lukas über Fußball in Deutschland

Der Österreicher Lukas schreibt eine E-Mail über „Fußball in Deutschland“. Lesen Sie die E-Mail und beantworten Sie die ersten Fragen:
  • Wo ist Lukas jetzt?
  • Worum geht es in der E-Mail von Lukas?
  • Was ist das Hauptthema in seiner E-Mail?
Download SymbolLerntipp zum Hören und Sehen authentischer Texte (PDF, 269 KB)


Nächste Übung
Fragen zum Text
Links zum Thema

Weblog: Rorys Berlin-Blog

Rory MacLean Weblog
Wie lebt man sich in Berlin ein? Reiseschriftsteller Rory MacLean beschreibt sein neues Zuhause mit Scharfsinn und Humor.

Weblog: „Meet in Finland“

Unter „Meet in Finland“ können Sie lesen, was Autoren und Künstler, die auf Einladung des Goethe-Instituts eine längere Zeit in Finnland verbringen, dort erleben.