Sehen (Teil 1) - Die Deutschen und die Migration und Integration

Video: „Hey, Mr.Nazi“

Sie lernen hier etwas über die Deutschen und Migration, Integration und Rassismus.
Download SymbolLerntipp zum Hören und Sehen authentischer Texte (PDF, 169 KB)

1. Sprechen Sie mit Ihren Partnern über die folgenden Punkte vor dem Sehen des Videos:

  • Welche Probleme könnten Migranten in Deutschland oder in dem neuen Heimatland haben?
  • Was könnte man mit Leuten machen, die Vorurteile gegen Ausländer haben?

2. Sehen Sie das Video mit dem Lied von Blumio „Hey, Mr. Nazi“ zum ersten Mal an und beantworten Sie die folgenden Fragen:

  • Worum geht es in dem Lied?
  • Wohin soll der Nazi kommen?
  • Wer ist noch auf der Party?


Landeskundliche Informationen:

Blumio, ein deutscher Rapper japanischer Abstammung, wurde am 16.2.1985 in Hilden als Fumio Kuniyoshi geboren. Er wuchs in Düsseldorf auf und lebt auch heute noch dort. Seit Ende 2012 präsentiert Blumio wöchentliche Raps in seinem Format Rap da News! , wo er sich kritisch mit aktuellen Themen aus Politik und Weltgeschehen auseinandersetzt. Im Dezember 2013 bekam er dafür von der Stadt Düsseldorf den Kulturförderpreis in der Sparte Musik.

Weblog: Rorys Berlin-Blog

Rory MacLean Weblog
Wie lebt man sich in Berlin ein? Reiseschriftsteller Rory MacLean beschreibt sein neues Zuhause mit Scharfsinn und Humor.

Weblog: „Meet in Finland“

Unter „Meet in Finland“ können Sie lesen, was Autoren und Künstler, die auf Einladung des Goethe-Instituts eine längere Zeit in Finnland verbringen, dort erleben.