Produktion – Die Deutschen und das Oktoberfest

Produktion: Erstellung eines Erfahrungsberichts von der Reise nach München

Sie erstellen einen Erfahrungsbericht von Ihrer Reise nach München in Form eines Videos/einer Fotostory oder eines Reisetagebuches oder eines Blogs oder einer E-Mail und bereiten sich darauf vor, diesen Reisebericht zu gestalten.

Wählen Sie eine von den folgenden Aufgaben:

1. Erstellen eines Videos oder einer Fotostory

Erstellen Sie einen kurzen Videofilm. Machen Sie eigene Bilder und stellen Sie eine Geschichte zusammen. Schreiben Sie Texte zu den Bildern, finden Sie einen Titel und gestalten Sie eine lustige Geschichte zu folgenden Punkten:
  • Ihre Abreise (Kofferpacken, Abschiedsszene, Flughafenszene)
  • Ihre Ankunft in München (Flughafen, Bahnhof, Hostel)
Benutzen Sie ein Programm wie z.B. Windows Movie Maker oder ähnliches.
Präsentieren Sie Ihre Filme anschließend im Kurs.

2. Schreiben eines Blogs

Schreiben Sie einen Blog (ca. 200 Wörter) über Ihre Eindrücke, die Sie in München gewonnen haben.
Berücksichtigen Sie bei Ihrem Blog die folgenden Punkte:
  • eine Sehenswürdigkeit
  • das öffentliche Verkehrssystem
  • typisch bayrisches Essen
  • die Menschen in München
  • den Besuch auf dem Oktoberfest
  • etwas Ungewöhnliches, was Ihnen aufgefallen ist und was es in Ihrem Land nicht gibt
Hier können Sie Ihren Blog schreiben: Blogger.com

3. Schreiben einer E-Mail nach Hause

Schreiben Sie eine E-Mail von mindestens 150 Wörtern über das folgende Thema:
Eindrücke von einer Reise nach München und Ihrem Aufenthalt in München. Schreiben Sie an Ihre Eltern oder Freunde und berücksichtigen Sie die folgenden Punkte:
  • Was haben Sie in München gemacht?
  • Was haben Sie in München gesehen?
  • Wo sind Sie gewesen?
  • Wie ist die Unterkunft?
  • Wie Sie das typisch bayrische Essen finden?
  • Was hat Ihnen besonders gefallen? Warum?
  • Was hat Ihnen vielleicht nicht so gut gefallen? Warum?
  • Wie ist Ihre Reise gewesen?
Lerntipp zum Schreiben einer Email (PDF, 166 KB)

4. Schreiben eines Reisetagebuches

Schreiben Sie Ihren Erfahrungsbericht in Form eines Reisetagebuches von ca. 150-200 Wörtern.
Berichten Sie im Tagebuchstil von einzelnen Etappen Ihrer Reise nach München und berücksichtigen Sie die folgenden Punkte:
  • Abreise Heimatland – Ankunft München
  • Ankunft Hotel - andere Unterkunft
  • Stadtbesichtigung
  • Besuch des Oktoberfestes
  • Neue Menschen – neue Freunde
  • Heimreise
Links zum Thema

Weblog: Rorys Berlin-Blog

Rory MacLean Weblog
Wie lebt man sich in Berlin ein? Reiseschriftsteller Rory MacLean beschreibt sein neues Zuhause mit Scharfsinn und Humor.

Weblog: „Meet in Finland“

Unter „Meet in Finland“ können Sie lesen, was Autoren und Künstler, die auf Einladung des Goethe-Instituts eine längere Zeit in Finnland verbringen, dort erleben.