Eingeschriebene Erinnerung

My country is the most beautiful of all, 2011/12
Multichannel HD video installation, 02.51

My country is the most beautiful, of all, 2011/12, 3 channel video installation, 2:51 min., 67 © Ana Adamović
My country is the most beautiful, of all, 2011/12, 3 channel video installation, 2:51 min., 67 © Ana Adamović

Ana Adamović: „Kolibri war der bekannteste Kinderchor im ehemaligen Jugoslawien. Zu seinem Repertoire gehörten sowohl Kinder- als auch patriotische Lieder. Ab Mitte der 1970er-Jahre gehörte unter anderem das Lied ‚Mein Land ist das allerschönste‘ zu seinem Standardprogramm.
Im April 1987 fand in Belgrad ein Kolibri-Konzert statt, an dessen Ende einige ehemalige Chormitglieder, die sich unter den Zuhörern befanden, auf die Bühne stiegen. Gemeinsam sangen sie die letzten beiden Lieder. Eines davon war ‚Mein Land ist das allerschönste‘. Weniger als vier Jahre nach diesem Konzert begannen die sogenannten Jugoslawienkriege, denen über 120 000 Menschen zum Opfer fielen.2011 trafen sich einige der ehemaligen Chormitglieder, um noch einmal ‚Mein Land ist das allerschönste‘ zu singen – zwar in derselben Stadt, aber in einem ganz anderen Land.“


Mein Land ist das allerschönste
Wenn der Frühling die Landschaft
In Purpur, Grün und Gold kleidet,
Wenn die Blätter der Ernte wehen, und überhaupt:
Mein Land ist das Allerschönste.

Ich liebe es, wenn der Himmel
In den Farben eines Regenbogens erstrahlt.
Ich liebe es, wenn es verdeckt ist
Von einer Schneedecke. Und überhaupt
Mein Land ist das Allerschönste.

Das Land der Ehre und der Helden,
Ich halte es in meiner Seele.
Ich bin immer stolz darauf.
Mein Land ist das Allerschönste.

     

    Ana Adamović, © Foto: privat
    Ana Adamović
    Geboren 1974 in Belgrad, Serbien; lebt in Belgrad

    Adamović beschäftigt sich in ihren Fotografie- und Videoprojekten mit den Themen »Identität« sowie »persönliche und kollektive Erinnerung«. Sie studierte Literaturwissenschaften in Belgrad und Fotografie am Arts Institute of Boston.

    Einzelausstellungen:
    Threshold of the Golden Age, Belgrade Cultural Center, Belgrade, Serbia, 2010. Balkan Souvenirs, The ARTGET Gallery, Belgrade Cultural Center, Belgrade, Serbia 2007. Madeleine, Zvono gallery, Belgrade, Serbia, 2007. Das ist Kunst, O3one gallery, Belgrade, Serbia, 2006. Without Borders, Gallery ArtPoint, Vienna, Austria, 2005

    Gruppenausstellungen:
    Collection 1, Works from October Salon Collection, Belgrade Cultural Center, Belgrade, Serbia, 2012. Home – a Collection of Young Serbian Artists, Palazzo Forti Gallery of Modern Art, Verona, Italy, 2011. Views: Visions – Sketches of Serbian Art After 2000, donumenta 2011, Gallery Leerer Beutel und / and Kunstforum Ostdeutsche Galerie, Regensburg, Germany, 2011. Night Pleases Us, 51st October salon, Belgrade, Serbia, 2010. Value Point, Siemens artLAB, präsentiert von / hosted by Galerie Hilger Modern Contemporary, Vienna, Austria, 2009