Eingeschriebene Erinnerung

Chișinău – City Difficult to Pronounce, 2011
HD Video, 57:25 min.


Raluca Voinea: „Walter Ruttmanns Film Berlin 'Die Sinfonie der Großstadt' aus dem Jahr 1927 war die Inspirationfür Brăilas Projekt. Er verfolgt ein ganzes Jahr lang das Leben seiner Stadt [Chișinău, Republik Moldau]; danach wird das Filmmaterial so geschnitten, dass der Eindruck entsteht, ein einziger Tag werdewiedergegeben. Es gibt weder Handlung noch Kommentar, nichts außer dem Dokumentarmaterial mit Originalton. Das dem Thema ‚Erinnerung‘ gewidmete Projekt ist sowohl urbanes Tagebuch als auch anthropologisches Filmporträt. Der Künstler entschied sich, den kontinuierlichen Wandel im Erscheinungsbild seiner Stadt zu dokumentieren, auch weil das Nationalarchiv in den vergangenen zwanzig Jahren nichts in dieser Richtung unternommen hatte. [ … ] Das Projekt versteht sich also als Chronik einer Gegenwart, die rasant zur Vergangenheitwird. Die Zuschauer allein sind die – schattenhaften – Wächter über eine sehr bald ausgelöschte Erinnerung.“

 

Pavel Brăila
Geboren 1971 in Chişinău, Moldawien; lebt in Chişinău

Brăilas im Jahr 2002 gedrehter Film Shoes for Europe, der auf der documenta11 präsentiert wurde, fand internationale Anerkennung. Seitdem realisierte er u.a. AlteArte, eine Fernsehsendung über zeitgenössische Kunst, die im nationalen Fernsehen (Moldova1 Kanal) ausgestrahlt wurde, Barons’ Hill, ein Sechskanal-Video (2005), das die aktuelle Sinti- und Roma-Architektur in Moldawien vorstellt und Definitely Unfinished (2010), einen preisgekrönten Film, der bei den Internationalen Kurzfilmtagen in Oberhausen gezeigt wurde.

Einzelausstellungen:
Roda Stern Gothenborg, Sweden, 2012. KulturKontakt Austria, Vienna, Austria, 2011. Yvon Lambert, Paris, 2008. Neue Nationalgalerie, Berlin, Germany, 2007. MIT List Visual Arts Center, Cambridge, USA, 2005

Gruppenausstellungen:
Boijmans Museum, Rotterdam, Netherlands. Tate Modern, London, UK. The Renaissance Society at The University of Chicago, USA. Kölnischer Kunstverein, Cologne, Germany. Palazzo delle Stelline, Milan, Italy. Sammlung Essl, Klosterneuburg, Austria. Royal College of Art Galleries, London, UK. Moderna Museet, Stockholm, Sweden. Stedelijk Museum Schiedam, Netherlands