Eingeschriebene Erinnerung

UNTITLED, 2007
Eine Serie von Fotografien


Fani Zguro: „UNTITLED ist eine Serie von Fotografien, auf denen mein Vater in jungen Jahren zu sehen ist. Auf jedem dieser Bilder ist das Gesicht der Person, die direkt neben ihm steht, unkenntlich gemacht. Diese Männer waren alle später interniert worden. Hätte die falsche Person die Fotos in die Finger bekommen und die Männer auf den Fotos erkannt, hätte das meinem Vater möglicherweise schaden können. Es gab eine Art ungeschriebenes Gesetz: Man konnte jedes seiner Fotos behalten und aufbewahren – wenn man die Gesichter bestimmter Menschen darauf ausradierte.“

 

Fani Zguro
Geboren 1977 in Tirana, Albanien; lebt in Berlin, Deutschland

Zguro studierte 2012 und 2013 an der Università degli Studi und 1998 bis 2002 an der Accademia delle Belle Arti di Brera in Mailand. Er gründete die Gallery On The Move, in Tirana sowie das Tirana Art Center. 2004 und 2005 war er als freier Kurator für The National Gallery of Arts Tirana tätig.

Einzelausstellungen:
Fani Zguro, The Promenade Gallery, Vlora, Albania, 2010. Passengers, Atelier Pier, La Générale en Manufacture, Paris, France, 2009. Girls, Victims, Spy, Police, Gestapo, Soldiers, Men, Valenzuela Klenner Gallery, Bogotà, Colombia, 2009. Tyson vs Lewis (kuratiert von / curated by Luca Legnani), Università di Bocconi, Milan, Italy, 2002

Gruppenausstellungen:
Coordinate Ellitiche (kuratiert von / curated by Bruno Muzzolini), Careof, Milan, Italy, 2012. The Last Book (ein Projekt von / a project by Luis Camnitzer), New York Public Library, New York, USA, 2011. Rencontres Internationales Paris/Berlin/Madrid, Haus der Kulturen der Welt, Berlin Germany, 2010. Police the Police (kuratiert von / curated by Mica Gherghescu), 4th Edition of the Young Artists Biennial, Bucharest, Romania, 2010. Liquid Cities – Video Art & Architecture, National Center for Contemporary Arts, Moscow, Russia, 2009