2014

Das Österreichische Kulturforum, die Schweizer Botschaft und das Goethe-Institut in Budapest veranstalten zum dritten Mal gemeinsam das Filmfestival Sehenswert, das die neusten und erfolgreichsten Filmproduktionen aus dem deutschen Sprachraum präsentiert. Die Filme werden in Originalsprache mit ungarischer Übersetzung (teils Untertitel, teils Simultanübersetzung per Kopfhörer), einige außerdem mit deutschen Untertiteln gezeigt, da teilweise Dialekt gesprochen wird.

Thematische Blöcke erleichtern die Orientierung. Drei Filme interpretieren die Gattung des Heimatfilms und des Westerns neu. Die Helden der Sektion WILD AT HEART werden von der Liebe berührt. Die Filme der Sektion IM FAMILIENKREIS enthüllen intime Geheimnisse, während es in der Sektion AM DÜNNEN FADEN oft ums Überleben im engeren Sinne geht.

Natürlich darf auch der Austausch nicht zu kurz kommen: Filmleute treffen, nachfragen, diskutieren – dazu bieten die zahlreichen Publikumsgespräche im Festivalprogramm Gelegenheit. Wir erwarten Sie im Kino Művész in Budapest, im Kino Belvárosi in Szeged und im Haus der Künste und der Literatur in Pécs.

    &bnsp