Filme

Fritz Lang © Belle Epoque Films
FRITZ LANG
Originalfassung mit ungarischen UT
Drama // schw.-w. // 104 Min. // D, 2015
Regie: Gordian Maugg
Mit: Heino Ferch, Thomas Thieme, Samuel Finzi, Johanna Gastdorf, Lisa Charlotte Friederich
Auf der Suche nach einem passenden Stoff für seinen ersten Tonfilm reist Regisseur Fritz Lang 1930 aus dem turbulenten Berlin nach Düsseldorf, um bei den polizeilichen Ermittlungen des bekannten Kriminalrats Gennat über einen brutalen Serienmörder dabei zu sein. Doch in der fremden Umgebung wird er von seiner Vergangenheit eingeholt und steht vor unerwarteten Abgründen: seinen eigenen und denen in uns allen. Fritz Lang ist eine Hommage an den vor 40 Jahren verstorbenen Regisseur: ein Film über die Entstehung des Meisterwerks M – Eine Stadt sucht einen Mörder, eine furiose Mischung aus Legende und Tatsachen, ein Kriminal-Thriller in Schwarz-Weiß.

Am 21.9. in Anwesenheit von Regisseur Gordian Maugg


Budapest, Művész mozi
21.9. 19.30
25.9. 20.15

Pécs, Apolló mozi
3.10. 20.00

Debrecen, Apolló mozi
2.10. 18.00

Szeged, Belvárosi mozi
28.9. 20.45


wfilm.de/fritz-lang


&bnsp