Belletristik und Lyrik

Deutsche Literatur auf Ungarisch; © Géza Hernád / Goethe-Institut BudapestDeutsche Literatur auf Ungarisch; © Géza Hernád / Goethe Institut Budapest

Hier finden Sie die literarischen Übersetzungen aus dem Deutschen ins Ungarische seit 1990, alphabetisch nach Autoren geordnet. Wenn Sie auf den Namen klicken, erfahren Sie, welche Bücher des jeweiligen Autors/der jeweiligen Autorin bisher übersetzt worden sind, und auf das Cover klickend können Sie den Klappentext zum Buch lesen. Außerdem finden Sie zu jedem Autor/jeder Autorin ausführliche bio- und bibliografische Daten.

    Deutscher Buchpreis 2017

    geht an Robert Menasse

    Bücher, über die man spricht

    Empfehlungen aus Mittelosteuropa zu neuer deutschsprachiger Belletristik und Sachliteratur: „Bücher, über die man spricht“ stellt zwei Mal im Jahr Neuerscheinungen vor und vermittelt aktuelle Tendenzen.