Mawil

Veröffentlichungen

Veröffentlichungen Mawil

  • „We can still be friends“. Blank Slate Books, 2008
  • „Action Sorgenkind“. Reprodukt, 2007
  • „Meister Lampe“. Reprodukt, 2006
  • „Das grosse Supa Hasi Album“. Reprodukt, 2005
  • „Die Band“. Reprodukt, 2004
  • „Wir können ja Freunde bleiben“. Reprodukt, 2003
  • „Beach Safari“. Blank Slate Books, 2003 
  • „Geschichten aus dem Comicgarten“. Reprodukt, 2002
  • „Strand Safari“. Reprodukt, 2002  
  • „Alltagsspionage“. Monogatari, 2001

Beiträge für die Magazine und Zeitschriften: Moga Mobo, Stripburger, Panik elektro, Strapazin, Renate, Epidermophytie, Aargh !, Ziniol, Kuš, ЧПХ

Buchtipps Mawil

Mawil: Wir können ja Freunde bleiben
Mawil: Wir können ja Freunde bleiben
Wir können ja Freunde bleiben
Berlin: Reprodukt Verlag, 2003. 64 S.
ISBN 3-931377-83-0

In diesem autobiografischen Werk geht es um vier Mädchen - von der Buddelkastenliebe bis zum letzten Sommer an der Ostsee. 4 mal Liebe, doch kein Happyend ...
    Mawil: Die Band
    Mawil: Die Band
    Die Band
    Berlin : Reprodukt Verl., 2004. 80 S. ISBN 3-931377-45-8

    Die Band ist eine Schülerband wie sie jeder kennt: Drei Jungs auf der Suche nach Anerkennung, Groupies oder wenigstens einer Sängerin, konfrontiert mit den kleinen alltäglichen Problemen und der Frage nach dem Sinn.