Ganz weit vorn. Das Goethe-Zertifikat C1

 ©
Das Goethe-Zertifikat C1 setzt ein weit fortgeschrittenes Sprachniveau voraus. Es entspricht der fünften Stufe (C1) auf der sechsstufigen Kompetenzskala des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.
 

Sie können nach Bestehen der Prüfung zum Beispiel

  • längere Radiobeiträge, Radiosendungen und Vorträge ohne große Mühe verstehen,
  • eine breite Auswahl von Lesetexten verstehen, darunter längere, komplexere Sachtexte, Kommentare und Berichte,
  • sich in Aufsätzen über komplexe Sachverhalte schriftlich klar und strukturiert ausdrücken und dabei einen dem Leser angemessenen Ausdruck wählen,
  • sich mündlich spontan und fließend ausdrücken, eigene Stellungnahmen abgeben, Gedanken und Meinungen präzise formulieren und eigene Beiträge ausführlich darstellen.
Weitere Informationen und Übungsmaterial zum
Goethe-Zertifikat C1

Goethe-Zertifikat C1

C1 Prüfung
17. und 18. Juni 2014
Goethe-Institut Irland
Sprachabteilung
17. Juni 2014
schriftliche Prüfung Teil 1: ca. 3 Std.
18.00 - 20.55 Uhr

18. Juni 2014
schriftliche Prüfung Teil 2 : ca. 1,5 Std.
17.00 - 18.20 Uhr

mündliche Prüfung ab 19.00 Uhr
Paarprüfung, ca. 15 Minuten + 15 Minuten Vorbereitung

Prüfungsgebühr: € 190 (€ 220 extern)
Anmeldeschluss: 9. Mai 2014


Materialien zum Herunterladen

Anmeldung:
Schriftliche Anmeldung mit Anmeldeformular über das Sprachkursbüro - hier erhalten Sie auch auch Informationen zur Prüfungsvorbereitung.

Prüfungsgebühr:
220 € (extern) 
190 € (intern)
 

Deutsch lernen

Portal des Goethe-Instituts

Prüfungen des Goethe-Instituts

Ausführliche Prüfungs-beschreibungen