Design und Mode

Gundara, Glückliche Laura, Foto: Ulrika Walmark

Fair, Fein – und trotzdem Fashion

Die Zeiten, in denen fair gehandelte Mode schon mal aus Mitleid gekauft wurde, sind wohl vorbei. Dabei wird die Frage, wer Kleidung herstellt und wie das geschieht, immer wichtiger. Labels wie Gundara, Lanius oder Armed Angels geben jetzt modische Antworten, die viele Fair-Trade-Projekte vom biederen Öko-Image befreien.Mehr ...
Nitzan Cohen © Gerhardt Kellermann

Nitzan Cohen – der Forscher unter den Gestaltern

An der Design Academy Eindhoven lernte der israelische Designer den Dingen auf den Grund zu gehen, im Büro von Konstantin Grcic den Gedankenloopings eine Form zu geben. Mittlerweile gehört der Wahlmünchner zur Top-Liga der in Deutschland arbeitenden Designer.Mehr ...
© Günter Höhne / www.industrieform-ddr.de

„Ein Glas an sich ist ja nicht sozialistisch“

Funktional-ästhetisch sollten die Produkte in der DDR sein – und langlebig. Günter Höhne klärt im Gespräch mit Iris Braun, ob es so etwas wie „sozialistisches Design“ überhaupt gegeben hat.Mehr ...
Modeillustrationen; Copyright: Hochschule Pforzheim/Studiengang Mode

Am Anfang steht ein Traum – Modedesignausbildung in Deutschland

Noch immer verbinden viele Studienanfänger mit dem Beruf des Modedesigners Glanz und Glamour. Doch da die Bezeichnung „Modedesigner/in“ nicht geschützt ist, spielt eine qualifizierte Ausbildung an einer etablierten Schule eine große Rolle.Mehr ...
ST04 Backenzahn | © e15

Deutsche Design-Ikonen

Nicht jeder in Deutschland hat diese Gegenstände zu Hause, aber fast jeder kennt sie – es sind Meilensteine des deutschen Designs.Mehr ...

Designtrends in Deutschland   deutschenglishPolski

Artikel zu aktuellen Entwicklungen in der deutschen Designszene, Porträts, Projekte, Links.

Modeszene in Deutschland   deutschenglish

Artikel zu aktuellen Entwicklungen in der deutschen Modeszene, Designerporträts, Projekte, Links.