Dürrenmatt, Friedrich

© Gvanim
© Gvanim
Die Panne, 1956

Nach einer Autopanne muss Alfredo Traps die Nacht bei einem pensionierten Richter verbringen. Dabei wird er Teil eines Spiels bei dem der Ruheständler sowie ein ehemaliger Staatsanwalt und Verteidiger ihren alten Berufen nachgehen.

    © Gvanim
    © Gvanim
    Der Verdacht, 1953

    Nach einer überstandenen Operation liest Kommissar Bärlach in einer Zeitschrift und stellt fest, dass die Person auf dem Bild verblüffende Ähnlichkeit mit Dr. Emmenberger, Vorsteher der Zürcher Privatklinik, hat. Bei dem Mann auf dem Bild handelt es sich um den berüchtigten Arzt Nehle, der im Konzentrationslager Stutthoff grausame Operationen ohne Narkose durchführte. Bärlach vermutet, dass ein Rollentausch vorliegt oder es sich aber um ein und dieselbe Person handeln muss.

      Übersetzungsförderung

      Das Förderprogramm des Goethe-Instituts unterstützt ausländische Verlage bei der Publikation deutscher Literatur.

      „Bücher übersetzen – Brücken schlagen“

      Das Übersetzer-Residenz-Programm des Goethe-Instituts für professionelle Übersetzer aus dem Ausland.

      Theaterbibliothek

      Zeitgenössische deutsche Dramatik:
      Liste vorhandener Übersetzungen zum Bestellen

      New Books in German

      Neue Titel auf dem deutschen Buchmarkt