Werner, Markus

© Matar
© Matar
Am Hang, 2004

Mit seinem 7. Roman „Am Hang“ gelingt dem Schweizer Schriftsteller Markus Werner der lange verdiente Durchbruch. Im Roman geht es um zwei – nur auf den ersten Blick gegensätzliche – Charaktere, die sich an einem Pfingstwochenende in Tessin auf einer Hotelterrasse begegnen und ins Gespräch kommen, das sowohl die beiden Protagonisten wie auch dem Leser tiefe Einblicke in das Leben des jeweils anderen geben.

    Übersetzungsförderung

    Das Förderprogramm des Goethe-Instituts unterstützt ausländische Verlage bei der Publikation deutscher Literatur.

    „Bücher übersetzen – Brücken schlagen“

    Das Übersetzer-Residenz-Programm des Goethe-Instituts für professionelle Übersetzer aus dem Ausland.

    Theaterbibliothek

    Zeitgenössische deutsche Dramatik:
    Liste vorhandener Übersetzungen zum Bestellen

    New Books in German

    Neue Titel auf dem deutschen Buchmarkt