Studienberatung

Studienberatung in Indien

Bild UnterrichtDeutscher Akademischer AustauschdienstDie DAAD-Außenstelle in New Delhi wurde 1960 gegründet und fördert den akademischen Austausch zwischen Deutschland und Indien, Bangladesch, Bhutan, Nepal und Sri Lanka. Sie informiert über Studium und Forschung in Deutschland und vergibt Stipendien an Studenten und Wissenschaftler aus Bangladesch, Bhutan, Indien, Nepal und Sri Lanka und umgekehrt und fördert bilaterale Forschungsprojekte.

Das DAAD -Netzwerk in der Region umfasst Informationsbüros in Bangalore, Chennai, Mumbai, Pune und Dhaka, DAAD Lektoren und Sprachassistenten an ausgewählten Hochschulen in Indien, DAAD Young Ambassadors, DAAD Research Ambassadors und zahlreiche Alumni-Clubs mit über 5000 ehemaligen Stipendiaten.

Schwerpunkte des DAAD für die Region, die Bangladesch, Bhutan, Indien, Nepal und Sri Lanka umfasst, sind:

  • Stipendien für Studenten und Wissenschaftler
  • Förderung von Hochschulkooperationen
  • Förderung der deutschen Sprache und Literatur
  • Förderung der Alumni-Zusammenarbeit
  • Information über den Studien- und Forschungsstandort Deutschland
Links zum Thema