2009

Goethes 260. Geburtstagfeier

Video Präsentation + Experten Gespräch

Video & Gespräch
28.08.2009, 17:00 Uhr
Goethe-Zentrum Hyderabad
Englisch
Alle sind eingaladen
040 65526443
hydeutsch1@yahoo.co.in
Zum Anlass der 260. Geburtstagfeier von Johann Wolfgang Von Goethe organisieren die Indo-German Nachkontakt Association (IGNA) und das Goethe-Zentrum Hyderabad eine Reihe Tätigkeiten, einschließlich Videodarstellungen und Gespräche, um den deutschen Meister zu zelebrieren.

Johann Wolfgang von Goethe (28. August 1749 - 22. März 1832):
Johann Wolfgang Von Goethe war ein deutscher Verfasser und nach Ansicht George Eliots, `Deutschlands größter Mann von Buchstaben… und der letzte echte Universalgebildete der auf Erden geht.' Goethes Werke spannen vom Feld der Poesie, über Drama, Literatur, Theologie, Philosophie, Humanismus bis zur Wissenschaft. Goethes Magnum-Opus Faust, ein zweiteiliges Drama, ist als eine der Spitzen der Weltliteratur anerkannt. Goethes andere weithin bekannte literarische Werke schliessen seine zahlreichen Gedichte ein, den Bildungsroman Die Lehre von Wilhelm Meister und den Briefroman die Sorgen des jungen Werther.

Goethe war eine der Schlüsselfiguren der deutschen Literatur und der Bewegung des Weimeier Klassizismus des Ende 18. und frühen 19. Jahrhunderts; diese Bewegung ist bekannt für ihre Aufklärung, Sentimentalität, Sturm und Drang und Romantik. Autor des wissenschaftlichen Textes Theorie der Farben, seine einflussreichen Ideen über Pflanzen und Tiermorphologie und -homologie waren von den Naturforschern des 19. Jahrhunderts einschließlich Charles Darwin anerkannt und entwickelt. Sein Einfluss auf deutsche Philosophie ist praktisch unmessbar und hat großen Einfluß besonders auf die Generation von Hegel und Schelling. Goethes Einfluss hat sich über Europa verbreitet und im folgenden Jahrhundert waren seine Werke eine Hauptquelle der Inspiration in Musik, Drama, Poesie und Philosophie.

    Poets Translating Poets

    Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.