2012

Auf der anderen Seite

Deutsche Filmnacht

Film
12.10.2012, 18:00 Uhr
Goethe-Zentrum Hyderabad
Originalsprache mit Untertiteln
Frei
040 - 23350443
monika.hirmer@goethe-hyderabad.com
Regie: Fatih Akin, Farbe, 120 min., 2006/07
Fatih Akin’s Trilogie “Leben, Tod und Teufel” gewann 2003 mit dem ersten melodramatischen Teil „Gegen die Wand“ den Award - eine Fabel über exzessive und destruktive Leidenschaften. Nun erfasst Akin in rondo-artiger Manier sechs Charaktere in verschiedenenen Stimmungen. In sanftem Tempo macht er sich balladen-ähnliche Erzählstruktuen zu Nutze und geht dabei philosophischen Fragen auf den Grund. Eine Geschichte über sechs sich im Wandel befindende Personen, deren Leben nach einer Konfrontation mit dem Tod Verflechtung in den Städten Hamburg und Istanbul findet. Der Regisseur selbst betrachtet dieses Werk als sein “am stärksten spirituell geprägtes Werk.”

Poets Translating Poets

Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.