2013

Filme über Frauen

Film: DocuSplash!
tbc
Goethe-Zentrum Hyderabad, Alliance Française, Lamakaan
Englisch
kostenlos
040-23350443
anna.edlin@goethe-hyderabad.com
Den gesamten März über werden wir Filme von, über und von Frauen zeigen, welche Gender-Themen von verschiedenen Blickwinkeln beleuchten werden.
Unter den gezeigten Filmen befinden sich:

Khel von Saba Dewan, 100 min., 1994
Gab es jemals eine Alternative zu der brahmanischen Sichtweise von der gefangenen und eingesperrten weiblichen Sexualität? Haben Freiräume jemals existiert, existieren sie noch, wo weibliche Energie frei und machtvoll fließen könnte? Gab es jemals eine weibliche Weltansicht, eine weibliche Metaphysik die im Gegensatz zu den patriarchalen Denkprozessen stand? Die Filmemacher unternehmen eine Reise durch die Yoginitempel und erleben einige seltsame Abenteuer. Aber finden sie die Antworten?

Sita’s Family von Saba Dewan, 60 min., 2002
Sitas Familie untersucht die Erinnerungen und den geheimnisvollen Weg auf welchem diese von Mutter zu Tochter weitergegeben werden. Es geht um die Familie, den ursprünglichen Kampf für Frauen und es geht um das Äußere, verbotene Bereiche die unter beträchtlicher Gefahr betreten werden. Der Film ist die persönliche Geschichte der Filmemacher durch drei Generationen von Frauen aus ihrer Familie, deren Leben sich über die turbulenten Jahrzehnte des gerade entstehenden Indiens erstreckt.

The Gulabi Gang von Nishtha Jain, 94 min., 2012
Nishtha Jains Dokumentation über die berühmte Sampat Pal und die Frauen ihrer Gulabi Gang, welche den Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt, Kastenunterdrückung und die weitverbreitete Korruption in Bundelkhand aufgenommen haben, hat weltweit für Aufsehen gesorgt. Sie wurde unterstützt vom Sundance Documentary Film Program und dem Internationalen Dokumentarfilm Festival in Amsterdam (IDFA).
Der Film hatte seine internationale Premiere auf dem IDFA im Jahr 2012 und wurde kürzlich in der Kategorie Mur Asia-Africa Documentary„Bester Film“auf dem Dubai Film Festival 2012 nominiert.

Shifting Prophecy von Merajur Rehman Baruah, 30 min.
Ein Film über den Kampf von bäuerlichen muslimischen Frauen gegen die Regeln der Jamaat (Gruppe der Älteren, die über Hochzeiten, Mitgift, Scheidung etc. entscheiden) und gegen die patriarchalen Strukturen in Tamil Nadu. Bester Film in sozialen Themen, 55. Nationaler Filmpreis, 2007 & Bester Regisseur, Hyderabad International Film Festival, 2008.

Poets Translating Poets

Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.