2016

Die Vermessung der Welt

Filmschau
18.02.2016, 18:30 Uhr
Goethe-Zentrum Hyderabad
Deutsch mit Untertiteln auf Englisch
gratis
+91 40 23350443
info@goethe-hyderabad.org
Die Vermessung der Welt (Measuring the world)
Detlef Buck, 119 min., 2011 Deutschland
Deutsch mit englischen Untertiteln

Am Anfang des 19. Jahrhunderts: zwei Männer legten los, die Welt zu erkunden. Der Eine beschäftigte sich mit dem Sichtbaren und der Andere mit dem Vorstellbaren. Alexander von Humboldt, aus einer adeligen Familie stammend, reiste nach Südamerika, um den Kontinent zu messen und eine andere Lebensweise zu entdecken. Carl Friedrich Gauß, aus einer armen Familie stammend, trieb Forschung an seinem Arbeitstisch zu Hause und ist ein berühmter Mathematiker. Endlich treffen sich die nun zwei bekannten Deutschen - sie sind alt, aber haben noch kein Glück gefunden. Für diese Filmadaption eines internationalen Bestsellers, eine Rarität in moderner deutschen Literatur, hat der Schriftsteller Daniel Kehlmann beim Schreiben des Drehbuchs mitgewirkt.

    Poets Translating Poets

    Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.