2009

Die Freude am Leben - persönliche Ansicht Joe-Kosters von Andhra Pradesh

Bilderausstellung
11:00 -19:00 Uhr
ICCR Art Gallery, Ravindra Bharti Complex Inauguration at Hotel ITC Kakatiya 19:00hrs
Englisch
Alle sind eingeladen
40 65526443
hydeutsch1@yahoo.co.in
Die Freude am Leben stellt fotographische Ausdrücke von Joe Koster dar, gesammelt während seiner regelmäßigen Reisen in die Fernteile von Andhra Pradesh. In seinen Interaktionen mit den Leuten dieser Gegenden, ist er durch die Einfachheit, die Schönheit und die `Freude am Leben’, stark getroffen, die so reichlich in der Bevölkerung und in den Landschaften in dem Staat offensichtlich sind. Eine natürliche Affinität und eine Empathie zum landwirtschaftlichen Leben haben Joe-Kosters Kreativität erweckt, um allgemeinen Anblick, Ereignisse, das natürliche Glück und die Eigenschaften der Leute darzustellen, während sie mit ihren Leben umgehen und an den Feiern teilnehmen.

Joe Koster ist ein Schweizer Staatsangehöriger, der seit 2003 in Hyderabad lebt. Er ist mit zwei Hyderabad-Chören als Dirigent und Pianist engagiert, er spielt auch Keyboard mit einem Jazzensemble und er ist der Leiter des Hyderabad-Musikal-Forums. Joe Koster hat die Landschaft und die Leute von landlichem Andhra Pradesh in einer einzigartigen künstlerischen und persönlichen Betrachtungsweise fotografiert, deren Ausdruck, Einblick und in Perspektiven nicht gewöhnlich sind.

Besonders ausgewählt für Women’s March, sind Joe-Kosters Portraits der Frauen von Andhra Pradesh zum Verkauf: der Erlös fördert ein Projekt unter Stammes-frauen im Westen-Godavary-Bezirk.

Poets Translating Poets

Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.