2009

PASCH – Schools: Partner der Zukunft

Sozialesleben
February 17 10:30 Uhr
Hill Fort Road + Goethe-Zentrum Hyderabad, unter dem Banyanbaum
Englisch
Nur durch Einladung
040-6552 6443
hydeutsch1@yahoo.co.in
Achtung, Achtung, Schulkinder! Dieser Monat erwartet euch mit einem weiteren aufregenden PASCH Projekt, das städtische Räume und eure Vorstellung von deren miteinbezieht: nach dem Bank-Projekt ‚My City My World’, in dem ihr eure Gefühle über Hyderabad durch eure Kreativität ausgedrückt habt, regen wir euch dieses Mal an, die Stadt von einem wissenschaftlichen Gesichtswinkel zu analysieren. Zusammen mit Experten und Fachleuten aus Deutschland und Indien und den lokalen Behörden, studieren wir den Zustand unserer Straßen und verteidigen das Konzept eines Rechts zur Freiheit und Sicherheit in unserer Nachbarschaft und auf unseren Strassen. Die Punkte, die wir ansprechen, umfassen:

- wie sicher und geschlechtfreundlich sind unsere Straßen?
- wie sauber sind unsere Straßen?
- sind unsere Straßen mit Fußwegen flankiert?
- was sagen die Lärmbelästigung und -Luftverschmutzungtests unserer Straßen?
- Wir dokumentieren wir unsere Straßen und bilden sie ab.

Nach der Anerkennung des Zustands der Hill-Fort-Straße, versammeln wir uns beim Goethe-Zentrum unter dem Banyanbaum und stellen die Straßenkultur in Deutschland vor.

Lernen durch Unterhaltung und Erfahrung: Arbeiten wir zusammen für ein besseres Hyderabad und freundlichen städtischen Fußgängerräume! Dieses Projekt ist von PASCH – Schulen: Partner der Zukunft gefördert. Das Ziel von PASCH ist, ein weltweites Netz von 1000 Partnerschulen und mehr zu gründen, Interesse und Neugier für modernes Deutschland und dessen Gesellschaft unter Schulkindern anzuheben.

Poets Translating Poets

Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.