2014

When Rythms meet Strings, Konzert mit Florian Schiertz, Kaylan Mukherjee und Hyderabad Youth Ensemble

Konzert
1.03.2014, 19 Uhr
LV Prasad Eye Institute Hyderabad, Patodia Auditorium
Eintritt frei – Offen für alle
+91 40 23350443
info@goethe-hyderabad.com
A meeting of Strings and Rhytm: Der aus Kalkutta stammende Musiker Kaylan Mukherjee wird eine klassisch- nordindische Sarode Recital spielen. Begleitet wird er dabei von dem deutschen Tabla Musiker Florian Schiertz.
Das Hyderabad Youth Ensemble wird ein kurzes Konzert bestehend aus Orchester und Ensemble Musik präsentieren, welche von klassisch- westlicher Musik- wie Bizet – bis Filmmusikstücke von Harry Potter variiert.

FLORIAN SCHIERTZ – Geboren 1973 in Singen wurde Florian Schiertzs Leben durch einen künstlerischen Hintergrund geprägt. Im Alter von 14 Jahren begann er das Spielen mit Trommeln. 1988 manifestierte sich seine Begeisterung für die Tabla durch einen Auftritt des indischen Perkussionisten Trilok Gurtu. 2003 machte Florian an der Musikhochschule von Rotterdam seinen Abschluss in Tabla und nordindisch- klassischer Musik. Seitdem ist er als selbstständiger Musiker international unterwegs und gibt zahlreiche Konzerte; als Solist und Begleitung zu vielen ausgezeichneten Musikern.

KALYAN MUKHERJEE – Kalyan Mukherjee wurde 1966 in Kalkutta geboren. Durch die lange Involvierung Kalyans Familie in Kunst und Kultur, began Kaylan Sarod Unterrichtsstunden, unter der tüchtigen Führung des Sarod Maestros Ustad Bahadur Khan zu nehmen. Schnell bekam Kaylan eine bedeutende Größe auf der Bühne der Weltmusik. Seine elektrifizierenden Auftritte zeigen seine Kunstfertigkeit, leidenschaftliche Energie und seine intensiv emotionale Einstellung zur Musik. Kaylan Mukherjee hat in Indien, sowie in vielen anderen Ländern, angesehene Konzerte aufgeführt.

    Poets Translating Poets

    Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.