2011

Meeting with You & Me

Tanz
05.03.2011
Bhaskara Auditorium – Birla Science Centre
Freier Eintritt
+91 40 65526443
hydeutsch1@yahoo.co.in
In “Meeting with you and me” treffen Dr. Alekhya Punjala, klassische Taenzerin und Choreographin aus Indien, und die deutsche zeitgenoessische Taenzerin Victoria Hauke aufeinander. Die Auffuehrung setzt bei den persoenlichen Interessen an und stellt die beiden Frauen in ihren speziellen Traditionen und Tanz- bzw. Performancehintergruenden vor. Sowohl im Gespraech als auch in der Bewegung werden Themen wie Vorbereitung und Training, die Suche nach dem Inhalt und die kuenstlerische und aesthetische Herangehensweise ihrer Arbeit thematisiert. Ihre Bewegungen werden zum Treibstoff um mit kulturellen Unterschieden umzugehen. Fuer die Zuschauer oeffnet sich ein offener Experimentierraum, der besser mit den Sinnen als mit dem Geist erfahren wird, besonders wenn es um die feinfuehlingen Gedanken hinsichtlich einer kulturellen Globalisierung geht.

Beide Taenzerinnen werden von ihren eigenen Musikern bzw. Ihrem eigenen Sound unterstuetzt. Alekhya Punjala wird von ihren indischen Musikern begleitet, Victoria Hauke arbeitet mit elektronischen Klaengen und Systemen, die von Andreas Otto, ebenfalls aus Deutschland, kreiert wurden. So wird eine weitere, eine rhythmische Ebene offengelegt, wodurch die kulturelle Unterschiedlichkeit auch in Klaengen wahrnehmbar wird - teilweise auch nur in der Stille.

Victoria Hauke ist eine zeitgenoessische Taenzerin und Choreographin aus Hamburg, Deutschland. Sie zeigte ihre Arbeit sowohl im In- als auch im Ausland. Seit 1993 erarbeitete sie etwa 45 Projekte, darin eingeschlossen Tanz in Verbindung mit der Bildenden Kunst, an privaten und oeffentlichen Plaetzen und im Bereich des Theaters.

Dr. Alekhya Punjala wird als ein Schmuckstueck in der Tanzwelt beschrieben und ist eine der top Exponentinen in den Tanzstylen Kuchipudi und Bharatanatyam.

    Poets Translating Poets

    Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.