2014

Reduce your carbon Footprint, Eine Widmung an unsere Umwelt

Open House
19.04.2014, 18:00 Uhr
Goethe-Zentrum Hyderabad, Program Hall, Road No. 3, Banjara Hills
Englisch
Eintritt frei - Offen für alle
+91 40 23350443
info@goethe-hyderabad.com
Die regenerativen Kapazitäten unseres Planeten Erde werden leider immer mehr überschritten. Der Hauptgrund liegt hierbei in den steigenden Bevölkerungszahlen und einem höheren Verbrauch von Ressourcen als je zuvor. In Entwicklungs- und Schwellenländer verbraucht die Bevölkerung wesentlich mehr als von Nöten ist und damit verbunden ist auch eine höhere Dunkelziffer von Abfall, Schrott und Müll. Unsere stetig ansteigende Bevölkerung übt einen immer höheren Druck auf die Umwelt aus, sodas die heutigen Ressourcen nicht mehr so mächtig und opulent sind, wie sie es einst waren.

“Aus wenig viel machen” ist dabei das Grundgedankengut von nachhaltigen Konsum und sorgt gleichzeitig für eine nicht so starke Reduzierung der vorhandenen Ressourcen, sowie für eine Verbesserung unseres Lebensstandards.

Durch einen Tag der offenen Tür über unsere Erde und ihre Umwelt, möchte das Goethe-Zentrum Hyderabad für einen nachhaltigeren Konsum werben:

Verschiedene grüne Designer, Aktivisten, Feinschmecker und Bauern aus Hyderabad kommen hierfür für eine grüne Mela im Goethe Zentrum am Tag der offenen Tür für gesundes Leben unter dem Motto “Reduziere deinen ökologischen Fußabdruck” zusammen.

Nehmt teil und gestaltet somit eure eigene Zukunft neu!

    Poets Translating Poets

    Dichter aus Deutschland und Südasien übersetzen ihre Gedichte.